steht mir BAB zu

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du über 18 bist und bei deinem Freund wohnst, kannst du BAB beantragen.

Für BAB wird das Einkommen der Eltern geprüft u. angerechnet, deins auch.

670,- + evtl. 90.- für sonstige Aufwendungen (Fahrtkosten) , also max. 760€ Gesamteinkommen würden dir zustehen. Dein Einkommen, das Kindergeld und evtl. Unterhalt der Eltern geht davon ab, die 90€ gibts nicht immer.

Dein Freund ist dir gegenüber nicht unterhaltspflichtig.

Also beantragen, ohne Antrag gibt es gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hast Du es hinbekommen, BAB mit Großbuchstaben zu schreiben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EnnoBecker 25.11.2014, 13:04

Gewöhn dich dran und hoffe, dass du nicht alt wirst. Oder wenigstens nicht krank.

Denn so sieht dein Arzt aus, wenn du 80 bist.

Brückenbauer und Busfahrer übrigens auch. Also überleg dir, ob und dann noch aus dem Haus gehen willst.

Aber der Trost sei dir: Es wird immer schlimmer, und wenn diese Leute 80 sind, wird die Menschheit ins Wasser zurückgekehrt sein.

3
gammoncrack 25.11.2014, 13:09
@EnnoBecker

Ich warte schon seit Monaten auf die erste Frage eines Kopffüßers, der dann aufgrund der gesamten Darstellung der Frage mit etlichen DH's versehen werden kann!

2

Was möchtest Du wissen?