steht meiner tochter ihr hartz 4 alleine zu

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ihr seid doch eine Bedarfsgemeinschaft. Deiner Tochter steht sicherlich ihr Regelsatz zu, sie muss sich jedoch an den Unkosten eurer Gemeinschaft beteiligen.

Ihr steht ihr Leistungsanteil (Regelsatz + kopfanteilige Miete) in der Tat zunächst alleine und individuell zu.
Das Amt muss ihr die Leistung sogar auf ein separates Konto überweisen, wenn sie es wünscht.
Allerdings hat sie in dem Fall sämtliche Kosten alleine zu tragen, angefangen bei der Waschmaschinen-Nutzung über Strom-Anteil bis hin zu Mietantei, Ernährung und Hygiene.

Versteht sie das nicht oder zickt sierum, darfst und solltest du sie vor die Tür setzen. Es gibt keinerlei rechtliche Verpflichtung, dass du sie bei dir wohnen lassen musst. Ob sie in einer eigenen Bude dann noch 50€ zur freien Verfügung haben wird, wage ich zu bezweifeln.

ja ihr steht das Harz4 Geld zu, dir steht aber auch ein Anteil für Miete und alles andere zu ....

Das ist doch ganz einfach - dann soll sie wieder beim betreuten Wohnen einziehen und alles ist gut.

blnsteglitz 03.05.2014, 09:59

wobei 50 € TG für eine 22jährige aber wirklich zu wenig sind.

0
EnnoBecker 03.05.2014, 10:01
@blnsteglitz
wobei 50 € TG für eine 22jährige aber wirklich zu wenig sind.

Das kommt auf die Verhältnisse an. Wir haben hier eine Hartzi-Familie, und am Fragentext kann man auch sehen, warum das so ist.

Es gibt Leute, bei denen wären 500 Euro auch zu wenig.

Mit 22 kann man sich aber durchaus um einen Job bemühen oder um eine Ausbildung. Wobei - durch ihren Einzug gefährdet sie mit selbstverdientem Geld den Bezug.

0
VirtualSelf 03.05.2014, 18:39
@blnsteglitz

Und wieviel Taschengeld ist wohl im Regelsatz der Tochter berücksichtigt?

Eben!

1
EnnoBecker 03.05.2014, 09:59

Ob wohl die Tochter der deutschen Schriftsprache mächtig ist?

0
ich bin 48

Nicht mehr lange. Dein Username verrät, dass sich das noch in diesem Jahr ändern wird.

Wir sind derselbe Jahrgang, allerdings bin ich Ossi. Trotzdem kann ich mich schriftlich verständlich äußern. Vielleicht hängt das auch mit dem H4-Bezug zusammen: Ich finanziere deinen nämlich.

Mein Rat kann nur lauten, bei der Bildung anzufangen. Es ist noch nicht zu spät. Lerne die deutsche Sprache und lerne einen anerkannten Beruf. Du hast noch knapp 20 Jahre bis zur Rente, das reicht.

Meine Kinder können das immerhin auch. Sie finanzieren deinen Bezug mit.

wfwbinder 03.05.2014, 20:15
Trotzdem kann ich mich schriftlich verständlich äußern.

Nicht Trotzdem, sondern weil.

Glaube mir, wir Wessis hatten McDonalds, Malle und Mercedes, aber mit Sicherheit den schlechteren Deutschunterricht.

1
EnnoBecker 03.05.2014, 21:16
@wfwbinder

In ihrer Neujahrsrede 2010 hatte das Merkel noch stolz verkündet, dass man bei dem Bildungsgrad der Jugendliche in Rostdeutschland und Restdeutschland keinen Unterschied mehr ausmachen kann.

Und obwohl DAS schon traurig genug ist, denke ich, dass es noch schlimmer kommt, man muss ja bloß nach Amerika gucken. 2020 wird keiner mehr wissen, was Bildung ist.

Eigentlich kann es einem ja egal sein, man muss ja nicht abwarten, bis Foren wie dieses das Niveau des Meeresspiegels erreicht haben. Aber ein bissche Angst habe ich doch. Schließlich stellen genau diese Jugendlichen die Ärzte und Brückenbauer, wenn ich 80 bin. Da kaufe ich mir doch lieber ein Erste-Hilfe-Paket und nehme die Fähre.

0
wfwbinder 03.05.2014, 22:03
@EnnoBecker

Die 2010er Rede habe ich nicht gehört. Hat sie auch gesagt, ab man weiß , warum sich das Bildungsniveau in den Neuen Ländern so vermindert hat?

McDonalds? GameBoy? Mobiltel?

Ich finde es einfach schade, dass unsere Jugend nicht mehr das große Interesse an Bildung hat. Allerdings habe ich mehrfach Veranstaltungen an der Waldoberschule besuchen dürfen und kann sagen, zum Glück sind nicht alle Jugendlichen gleich.

0
EnnoBecker 03.05.2014, 22:08
@wfwbinder
zum Glück sind nicht alle Jugendlichen gleich.

Das weiß ich.

Irgendwer muss ja die Mittel für die Sozialtransfers auch im Jahr 2045 erwirtschaften.

http://www.finanzfrage.net/frage/personalvermittlung-fuer-rechnungswesen-und-edv-allgemein

Hat sie auch gesagt, ab man weiß , warum sich das Bildungsniveau in den Neuen Ländern so vermindert hat?

Natürlich nicht. Was ein gebildetes Volk für Auswirkungen haben kann, hat doch die Regierung der DDR deutlich erlebt. Es liegt auf der Hand, warum es wichtig ist, das Volk so dumm wie nötig zu halten.

0

Was möchtest Du wissen?