Spende ans Tierheim ohne Spendenbeleg, Chance auf Anerkennung vom Finanzamt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, eine Überweisung wäre ja nachverfolgbar, aber eine Barspende, das könnte ja jeder behaupten.

50,-€ sind in der Regel mit Eigenbeleg kein Problem. Du kannst auch mit dem Tierheim sprechen, vielleicht stellen die dir jetzt noch eine Quittung aus. Aber 50,-€ sind wenn sonst nichts da ist sowieso nicht der Rede wert, da du davon nur ein paar Cent wiederbekommst und nicht den Aufwand lohnt

Was möchtest Du wissen?