Spekulationssteuer wann fängt die Frist in diesem Fall an?

1 Antwort

Kennen Sie ein Spekulationssteuergesetz? Ich nicht und ich bin 49 Jahre im Steuerrecht tätig. Daher gibt es keine Spekulationssteuer.

Das war eine "Scheidungsfolgesache," die nicht wie eine Anschaffung, nicht wie ein Kauf gewertet wird, sondern im Prinzip wie eine gegenseitige Schenkung.

Sie kann ab dem Tag, der auf das Datum folgt, an dem Sie im Jahr 2011 die Immobilie gekauft hat (Notarieller Kaufvertrag zählt, nicht die Eintragung), verkaufen, ohne dass für dieses private Veräußerungsgeschäft Einkommensteuer zu zahlen ist.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?