Spekulationssteuer ab Wann genau?

1 Antwort

Das Thema "Spekulationssteuer hat Snoopy schon behandelt.

Bei Dir geht es nicht um Jahre.

Warum?

Ganz einfach:

§ 23 EStG, Abs. 1, Nr. 1 Satz 3:

Ausgenommen sind Wirtschaftsgüter, die im Zeitraum zwischen Anschaffung oder Fertigstellung und Veräußerung ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken oder im Jahr der Veräußerung und in den beiden vorangegangenen Jahren zu eigenen Wohnzwecken genutzt wurden;

Da Du die Wohnung nie anders als zu eigenen Wohnzwecken genutzt hast, entbehrt sich jede Rechnerei.

Ach so, nur zur Klarstellung, Du kannst ab sofort verkaufen, ohne das es ein einkommensteuerpflichtiges Veräußerungsgeschäft ist.

0

Was möchtest Du wissen?