Sparkassen automat hat geld nicht ausgezahlt ,aber am nächsten Tag den Betrag abgebucht?

4 Antworten

Wenn die Sache nicht aufgeklärt wird, musst du dem Quartalsabschluss schriftlich widersprechen. Dann muss die Revisionsabteilung das Geld suchen...

Passiert ist wohl folgendes: wenn ein Automat nicht auszahlt, wird der Vorgang protokolliert. Da aber Automaten nur in der Regel alle paar Tage geöffnet werden, kann das dauern - und dann wird dieser Service nicht von der Sparkasse selbst, sondern von einem Dienstleister durchgeführt. Das dauert etwa bis zu 10 Tagen bis dein Kontostand korrigiert wird...

Das komischste an der ganzen sache ist warum werden die 150 Euro nicht sofort abgebucht? Das war bis jetzt immer der fall so.

0
@Tolgmaster

Der Automat soll in dieser woche nachgeprüft werden. Auf das Geld kann ich nicht zugreifen bis das geklärt ist.

0

Denkst du nicht auch, dass du diese Frage lieber an die Sparkasse richten solltest? Hier kann doch keiner wissen, was schief gegangen ist.

Wieso nicht, vllt hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht. Ich war bei der Bank ,die haben mir gesagt das ich am Montag nochmal kommen soll. Also ich muss 2 mal hingehen und kann 4 tage nicht auf die 150 euro zugreifen. Ich werde eine Entschädigung verlangen ansonsten ab zum Anwalt. Die Bank ist in der Beweispflicht!!! Welchen Zinssatz kann ich verlangen ?

0
@Tolgmaster

Deine Erwartungen decken sich nicht mit den gesetzlichen Bestimmungen. Der einzige, der dabei gewinnt, ist der Anwalt, der von dir Geld für die Beratung nimmt. Daher kann ich dir nicht empfehlen, in der Richtung etwas zu unternehmen.

In jedem Fall musst du erst mal von der Sparkasse wissen, was da schief gelaufen ist. Vorher kann selbst ein Anwalt nichts machen.

0
@Aivas

Wie gesagt die Bank muss laut einem Präzedenzfall nachweisen das ich das geld wirklich ausgezahlt bekommen hab. Mir ist das geld egal . Meine prinzipien stehen über alles für mich

0
@Tolgmaster

Du gehst also aktuell fest davon aus, dass die Bank dir am Montag sagen wird, dass du das Geld bekommen hast vom Automaten. Genau das kannst du aber noch gar nicht wissen, es liegt ja in der Zukunft was die Bank sagen wird. Es kann genauso auch sein, dass die Bank feststellt, dass der Automat einen Fehler hatte und du das Geld gar nicht bekommen haben kannst. Das wird sich dann heraus stellen.

0
@Aivas

Das Geld bekomm ich laut dem Bankmitarbeiter sicher, nur was ist mit der Verzinsung und dem Aufwand den ich leisten muss? Ich hab auch einmal meine Kreditkarte deshalb nutzen müssen . Die Bank wäre andersrum genau so intollerant.

0
@Tolgmaster

Dann bitte die Bank darum, irgend eine Entschädigung zu geben für die Unannahmlichkeiten. Auf Kulanz kann da durchaus etwas möglich sein. Aber diesbezüglich etwas einzufordern wird scheitern, da sich die Banken für den Fall solcher Störungen in den AGB absichern.

0
@Aivas

Wie gesagt es gibt einen Präzedenzfall, da wurden auch zinsen angerechnet. AGB ist kein Naturgesetzt,kann jeder Richter eingreifen.

0

gleich mal anrufen, die werden wohl in Kürze öffnen

Schon mal auf die Idee gekommen, dass dies in Zusammenhang mit der Abhebung durch Deine Kreditkarte steht?

Nee macht kein sinn. Das sind 2 verschiedene konten. Wenn ja sollte man kein Geld bei dieser Bank lassen, falls sich die abbuchungen überschneiden.

0

Was möchtest Du wissen?