Sparen durch Wechsel zu "Billiganbieter" im Handytarifdschungel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Prüfe auch, ob es nicht einen Kabel-Anbieter in Deiner Gegend gibt, der ein günstiges Mobilfunk-Angebot hat.

Kabel-BW arbeitet mit O2 und hat dementsprechend eine vernünftige Abdeckung, jedoch etwas schlechter als die Deutsche Telekom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nutze selber Smartmobil (Vodafone-Netz) und bin damit recht zufrieden. Überall wo ich ins Internet möchte, komme ich auch ins Internet (außer vielleicht in U-Bahnhöfen, aber da wundert's mich auch nicht, dass es nicht geht). Die Qualität beim Telefonieren ist auch in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gebe dir mal einen kleinen Tipp, schau dich mal bei Geizkragen im Forum um, dort gibt es massenhafte Hinweise, Tipps und Gutscheine zu verschiedenen Angeboten, mit denen du Geld sparen kannst.

Auch auf http://www.adiceltic.de/geizkragen gibt es einige Hinweise, die für dich wahrscheinlich sehr interessant sein dürften!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist definitiv keine Finanzfrage, auch wenn es letztlich um Geld geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?