Sozialversicherungsbeiträge bei Angestellten - wie setzen sich die im Moment zusammen?

1 Antwort

Rentenversicherung z. Zt. 19,9 % wird auch nciht geändert. Arbeitslosenversicherung im Moment 3,3 % soll auf 2,8 % sinken. KV-Beitrag zur Zeit individuell, ab 2009 15,5 %. Davon wird bei RV und AV die Hälfte vom Arbeitgeber getragen. Bei der Krankenversicherung auch die Hälfte aber nicht an dem Zusatzbeitrag von0,9 %

Kostenloses Girokonto für normalen Angestellten

Bei welchen Banken gibt es denn für mich als Normalverdiener noch ein kostenloses Konto? Oder muss ich für jedes Konto zahlen?

...zur Frage

Sozialabgaben doppelt?

Hallo zusammen,

ich wollte mich mal erkundigen, ob wenn ich neben meiner angestellten Tätigkeit noch freiberuflich Arbeite nochmal komplett Sozialabgaben abgeben muss wie Krankenversicherung, Pflegeversicherung und Arbeitslosenversicherung.

...zur Frage

Bekomme Erwerbsminderungsrente. Wie hoch fällt meine Rente im Rentenalter aus?

Habe im Moment ca. 1460 Euro/Monat an volle Erwerbsminderungsrente. Wenn ich die Rente auf Dauer bekomme, wie hoch fällt dann meine Rente im Rentenalter aus? Ist die dann genauso hoch oder gilt dann das was auf dem Renteninformationsblatt steht, was man jährlich bekommt?

...zur Frage

Wie hoch darf die Pacht sein, die man verlangt?

Wir sind eine Erbengemeinschaft und verpachten außer einigen Ackerflächen an Bauern auch Grünland mitten in einer Stadt an einen Kleingartenverein. Die Pacht ist seit Jahrzehnten unverändert und ganz niedrig, das haben wir so übernommen. Wo kann ich erfahren, wie hoch die heute üblichen Pachtpreise sind? Und wann/wie ändert man so einen Pachtvertrag?

...zur Frage

Steuererklärung Verlustvortrag Azubi...jetzt ausgelernt, was angeben?

Hallo

folgende Frage:

Sitze gerade vor der ersten Einkommensteuerklärung meiner Freundin für das Jahr 2011. Aber erstmal von vorne:

Sie hat im August 2008 ihre Ausbildung begonnen bis Ende Juli 2011. Gleich danach wurde Sie im August 2011 vom gleichen Betrieb übernommen. Sie hat nun zwei Lohnsteuerbescheinigungen bekommen für 2011, einmal Azubizeit einmal Ausgelerntzeit. Für die Ausbildungszeit hat sie logischerweise keine Lohnsteuer bezahlt, ab Ausgelerntzeit natürlich.

Durch ein neues Urteil des BFH, können Studenten und Lehrlinge, z.B. Fahrten zur Betriebsstätte und Berufschule als Werbungskosten absetzen, unter Stellung eines Verlustvortrages auf Seite 1 des Mantelbogens (Kreuzchen setzen bei Feststellung des Verlustvortrages).

Dies wollte ich nun zusammen mit der EsT von 2011 für die Jahre 2008, 2009 und 2010 nachholen.

Meine Frage ist, wo ich überall das Kreuzchen für den Verlusvortrag setzen muss? Bei allen, also 2008, 2009, 2010 und 2011 (da meine Freundin, zur Hälfte im letzen Jahr auch noch in Ausbildung war) oder nur in den Jahren 2008, 2009 und 2010?

Wäre toll wenn mir jemand die Frage beantworten könnte.

Vielen Dank!

...zur Frage

Wieviel Steuern muß ich als Selbständige zahlen?

Ich bin seit diesem Jahr als Kosmetikerin selbständig. Gibt es da eigentlich auch so etwas wie einen Steuersatz, analog den Angestellten, z.B. Spitzensteuersatz etc. Mich interessiert wieviel Steuern ich zahlen muß nach dem ersten Jahr der Selbständigkeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?