Sozialversicherungsausweis- haben den auch Selbstständige?

1 Antwort

Wenn er vorher angestellter war, mit sicherheit.

sonst nur wenn er sich wie @Franzwei55 schon erwähnte, freiwillig versichert hat. Als angestellter der eigenen Firma gilt er auch als selbständig und muss sich freiwillig versichern.

Muss ich meiner Krankenkasse die Steueridentifikationsnummer mitteilen?

Hallo zusammen,

wie ich an anderer Stelle ja schon einmal erwähnt habe, bin ich gerade auf der Suche nach einer neuen Krankenkasse. Jetzt wollte ich zu einer Wechseln, diese hatte jedoch als Bedingung, dass ich ihr meine Steuernummer mitteilen soll. Ich frage mich jetzt: Machen das alle Krankenkassen so? Ist so etwas rechtens? Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Bedeutung einer Nebenklage im Strafverfahren?

Hallo, weiß jemand von euch, was eine Nebenklage in einem Strafverfahren ist? Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Krankenkasse-Härtefallregelung

Hallo, erst mal vielen Dank für die Anworten auf meine 1. Frage. Hier meine nächste Frage: Ich bin berentet wegen voller Erwerbsminderung und mein Mann ist Hatz IV-Empfänger. Gibt es hierfür eine Härtefallregelung, oder liegt das im Ermessen der Krankenkassen?

Schon jetzt vielen Dank für Antworten. Lieben Gruß Edith

...zur Frage

Selbständig als Arbeitsloser?

Hallo

ich bin derzeit noch Auszubildnender. Das Ausbildungsverhältnis endet am 1.07.2016. Ich habe vor, im September wieder auf die Schule zu gehen und Bafög zu beantragen. Zwischen dem September und dem Juli wäre ich dann arbeitslos. Ein Termin bei der Arbeitsagentur ist noch nicht erfolgt. Nun habe ich vor ein Gewerbe anzumelden, um mir nebenbei etwas dazuzuverdienen. Wären jetzt am Anfang ca. 50€ im Monat.

Die Frage ist jetzt, kann ich jetzt noch als Auszubildender eine Gewerbeanmeldung tätigen und mich dann am 1.07. arbeitslos melden? Oder muss ich dann meine Krankenkassenbeiträge, etc. selber bezahlen? Oder darf ich die Gewerbeanmeldung erst in der Arbeitslosigkeit tätigen?

Vielen Dank für die Antworten :)

...zur Frage

Beschwerde Deutsche Bank Finanzberaterin

Hallo, ich möchte mich über eine "Selbstständige Finanzberaterin" die im Namen der Deutschen Bank arbeitet beschweren. Also nicht über ein Produkt oder sonstige Dienstleistungen sondern über die Art und Umgehensweise der Person mit Kunden.

Wer hat Erfahrungen gemacht?

Oder.

An wen kann ich mich da am besten wenden, wo ich auch Gehör finde?

Vielen Dank für eure Antworten und beste Grüße...

...zur Frage

Bei welcher Bank kann ich bundesweit Beträge in Höhe von ca. 5000€ abheben egal wo meine Heimatfiliale ist?

Hallo Zusammen, ich bin Sparkassen-Kunde in Wuppertal und habe das Problem, dass wenn ich unterwegs bin, nicht in der Lage bin, größere Beträge (> 1000€) von meinem Girokonto abzuheben. Das nervt. Gibt es eine Bank, bei der es egal ist wo meine Heimatfiliale ist und ich trotzdem volle Verfügung über mein Konto habe? Vielen Dank im voraus für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?