Sonderklauseln? Welche gibt es da und welche gelten für mich (Lehrer,m)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Besteht hier irgendein Anlass aufgrund einer Frage in einem Forum auf meinen Bildungsgrad zu schließen? Darf ich fragen, was Ihr euch eigentlich einbildet? Ich wollte mir lediglich einen kurzen Überblick über Sonderklauseln beim Versicherungsabschluss verschaffen und hatte nur mein Smartphone zur Hand, deshalb entschuldige ich mich UNTERTÄNIGST für die Kürze der Frage. Und vielen Dank für das wahllose posten irgendwelcher Forumsbeiträge.

Also nochmal: Auf welche Sonderklauseln sollte ich beim Versicherungsabschluss achten? Ich weiß, dass die Dienstunfähigkeitsklausel beispielsweise sehr wichtig ist…aber gibt es da noch welche? LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gammoncrack 12.12.2014, 12:02

Frag mal Billy. Der soll Dir ein paar aus seinen tausend, die er kennt, heraussuchen!

Und ein kleiner Tipp: Bevor ein derartiger Eindruck entsteht, lege ich mein Smartphone weg und schreibe zu Hause am PC. Denn, so dringend wird das wohl nicht gewesen sein, dass man unter Ignoranz einer vernünftigen Fragestellung unbedingt tätig werden musste.

Dass Du vernünftig schreiben kannst, hast Du ja jetzt bewiesen.

2
Muenchhausen 16.12.2014, 11:25
@gammoncrack

Vielen Dank für diese ach so schmeichelhafte Einschätzung…man kennt das ja- ,,mal eben'' eine Frage gestellt. Kommt nicht wieder vor :D Mfg und schöne Weihnachten

1

Jetzt ist die Fragestellung aber immerhin geklärt. Also wenn ich mich recht entsinne, gibt es für jede Beamtenberufsgruppe unterschiedliche DU-Klauseln. So heißt die bei der Feuerwehr beispielsweise G26-Absicherung. Für dich wichtig sind jedoch die DU-Klausel und die Eröffnungsklausel.

Schau nochmal hier: http://www.beamten-infoportal.de/sonderklauseln-fur-bestimmte-beamtenberufe/

Da kannst du nochmals alles zusammengefasst nachlesen ;) Hoffe, dir konnte geholfen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mir die Überschrift und den weiteren Text so ansehe, verstehe ich die Einschätzung mancher Eltern, dass der Unterricht auf einer Schule nicht unbedingt ein Garant für eine später verwendbare Bildung ist.

Aber vielleicht unterrichtest Du ja Sport und Handarbeit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle mir bisher bekannten Lehrer sind recht wortreich (stöhn!). Wieso bist Du denn so wortkarg? Bist Du Lehrer an einer Baumschule? Aus den wenigen Angaben jedenfalls kann man nicht schlau werden. Was willst Du nun wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sonderklauseln für diverse Beamtengruppen gibts tausende, Du musst schon klar formulieren worauf Du hinaus willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gammoncrack 12.12.2014, 09:30

Tausende? Erkläre das mal bitte. Weißt Du, worum um es geht?

1

 

Hallo, Du hast dir ja einen netten Nicknamen ausgesucht.

ich vermute dass diese vielen unsinnigen Antworten kamen, weil man aus dem Begriff Sonderklauseln nicht viel entnehmen kann.

Von einem Beamten sollte man schon erwarten können, dass er auch schreibt um was es ihm geht.

Außerdem fehlen auch weitere Informationen, wie z.B. in welchem Bundesland bist Du tätig, Sekundarstufe 1 oder 2.

Viele deiner Fragen werden mit Sicherheit hier beantwortet:

http://www.dbb.de/ueber-uns/mitgliedsgewerkschaften.html

Suche dir die passende Gewerkschaft heraus, z.B. den Philologenverband.

Gruß A.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?