Sollte man sich als Student ein Bausparervertrag machen?

6 Antworten

Ich rate fast jedem von Bausparverträgen ab, warum sollte ich einem Studenten zuraten.

Nein, wie schon die vorredner(-schreiber) bin ich auch für Sparverträge, Fonds, oder ähnlichem.

Mir wurde davon bei der Finanzberatung meiner Universität abgeraten. Je nachdem wieviel Geld du hast würde ich eher in einen vernünftigen Sparvertrag anlegen als in einen Bausparvertrag. Die kommen ja auch sowieso immer mehr aus der Mode..

Schön dass Studenten gibt die Geld haben. Ich hatte damals eigentlich nicht mal Geld für den Friseur. - Festgeld wäre auch mein Tipp - Bausparvertrag wird sich wohl nur dann rechnen wenn man langfristig Vermögensplanung und Aufbau betreiben will. Mag sein, dass da der gute alte Bausparvertrag doch noch seine Berechtigung hat.

Was möchtest Du wissen?