Sollte man sich als Carsharingnutzer speziell versichern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da ist man eigentlich über den Anbieter versichert und muss keine weiteren Vorkehrungen treffen. Nachfragen beim Anbieter ist aber immer sicherlich eine gute Option um auszuschließen dass man nicht ausreichend geschützt ist.

eigentlich nein. Der Versicherungsschutz muss über den Anbieter laufen.

Dennoch gebe ich den Tip: prüfe den Versicherungsschutz, der durch den Betreiber angeboten ist. Teils kann man Zusatzversicherungen mit dazubuchen.

Es lohnt sich, vorher schlau zu machen als im Schadensfalle grosse Augen zu bekommen.

Was möchtest Du wissen?