Sofortüberweisung beim Onlineshoppen - eine sichere Angelegenheit

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde dir auch raten, den Shop davor sehr genau zu prüfen. Lies dir Bewertungen im Internet durch (aber denk daran, dass auch diese nicht "echt" sein müssen) und guck die den Shop an. Ich persönlich finde es immer merkwürdig, wenn Vorkasse die einzige Zahlungsmethode ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache das auch, wenn die Bewertungsquote sehr gut ist.

Allerdings hatte ich auch schon Probleme, dass nach Zahlung plötzlich eine erhebliche Verzögerung des Liefertermins eintrat. Wenn möglich, zahle ich heute über Paypal. Ob das tatsächlich hilft, kann ich nicht sagen, da bisher keine Probleme mit Verkäufern aufgetreten sind.

Aber ein Paradebeispiel, wie schlimm Vorkasse sein kann, findest Du einmal hier:

http://www.ciao.de/Erfahrungsberichte/i_cases_de__9315262

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht das Bezahlverfahren ist das, was Unsicherheit bringt, sondern der Onlineshop selbst. Ist der unseriös, hast du ein Problem - egal wie du bezahlst, sofern es vorab ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe ich bereits mehrfach verwendet - bei sicheren Unternehmen. Ohne Probleme bislang.

Würde ich aber bei nicht bei einem kleinen Murksladen anwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?