SMS bei Umsatz mit der Kreditkarte - ist dieser Service kostenlos?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich habe eine Karte, bei der wäre es kostenlos, bei einer anderen nicht.

Ich habe bei meinem Banken eine eMail-Benachrichtigung eingerichtet für Umsätze ab einem bestimmten Betrag. Diese eMail kann ich auch mit dem Smartphone lesen.

Daher: kostenlos? Kann sein. Oder auch nicht.

Ist wirklich unterschiedlich. bei meinen Karten zahle ich bei einer, bei der anderen ist es kostenfrei.

Ich sehe es als zusätzliche Sicherheit falls man mal die Karte verlieren sollte, oder sie gestolen wird.

Wer hat das erfunden? Ich schätze mal Vodafone. Das was jetzt noch wenig kostet, wird dann wohl demnächst nachts im Sekunden-Abstand erfolgen, wenn wieder mal ein Server der Kreditkartengesellschaft gehackt worden ist. Die versuchen halt immer irgendwelche Leistungen zu generiern, die außerhalb aller Flatrates liegen.

Ich hab nachgeschaut: Zwei meiner Banken machen es kostenfrei, eine will Gebühren dafür haben. Es hilft nichts, man muß ins Gebührenverzeichnis der eigenen Bank schauen. Und sofern man im Onlinebanking ist, muß auf der Seite der Bank da irgendwo eine entsprechende Einstellmöglichkeit stehen, meist gut versteckt unter "Service". Filialkunden tragen den Wunsch dem Bankheini hinter dem Schalter vor.

Ich habe die Mastercard (DKB) und da kostet die SMS-Information monatlich 1.- Euro. Eine Möglichkeit, die einem sehr viel Sicherheit gibt.

Das hängt von der Bank ab.

Bei der Netbank zahle ich dafür pauschal 1,50 Euro pro Monat (für Konto- und Kreditkartenumsätze).

Was möchtest Du wissen?