Sind meine 30.000 Euro bei der VW-Bank noch sicher???

3 Antworten

Warum? Die Garantie der Bundesregierung gilt für alle Spareinlagen.

Aber davon abgesehen gilt so, oder so die gesetzliche Deckung von 20.000,-, sowie die Mitgliedschaft der VW Bank im einlagensicherungsfonds. Also die festgeld-, oder welche andere Kontoart bei der VW-Bank nicht hektisch ändern.

M. E. üwrde ich gar ncihts ändern, wenn aber doch Bauchkneifen da sein sollte, dann bei nächster Gelegenheit ein entsprechendes Konto bei einer Sparkasse ienrichten und ein zweites bei einer Volksbank.

dass das geld da genauso sicher ist, wie woanders ist eine dumme aussage. natürlich kommt es immer darauf an. keine bank ist genau wie die andere. und wer sich das geschäftsgebaren der vw-bank genau ansieht, sieht z.b. dass sie viel mit autoverkäufen die auf raten erfolgen an liquidität rankommt, indem sie diese verträge als sicherheit hinterlegt. also, so sicher ist das schonmal nicht.

VW Bank ist meiner Meinung nach immer noch sehr sicher, lege dort auch privat an. Kunden scheinen auch mit der Leistung zufrieden zu sein

Was möchtest Du wissen?