Sind Kryptofonds legal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Noch gibt es ja keine, sondern es gibt einige, die einen auflegen wollen.

Natürlich gilt immer das Recht des Landes in dem die Fondsverwaltungsgesellschaft ihren Sitz hat.

Also ein kleiner Inselstaat, könnte es erlauben?

Man muss sich nach eigenem Recht und dortigem Recht juristisch korrekt Verhalten. Was ist Ihre persönliche Meinung zu Kryptofonds in der Zukunft?

0

Da das Thema noch sehr neu ist gibt es hier noch nicht wirkliche Lösungen. Zudem gibt es noch keine Fonds auf Kryptowährungen.

Zur Zeit kann man nur Bitcoins und Co. selbst kaufen oder Tokens (Anteile an Startups mit Kryptowährungen) 

Wie man zum Beispiel in Bitcoins investieren kann kann man hier sehen:

Was möchtest Du wissen?