Sind Insolvenzkosten (Verbraucherinsolvenz) steuerlich absetzbar?

1 Antwort

Das sind Rückzahlungen von Schulden. Tilgungsraten sind nie von der SSteuer abzugsfähig, weil sie nur eine Umschichtung im Vermögensbereich sind. Aus Geld auf der einen eite udn Verbindlichkeiten auf der anderen, werden bezahlte Schulden. Auf das Einkommen hat das keinen Einfluss, weil es keine Kosten sind.

  • Sei lieber froh, dass Du die gechenkten Schulden (Restchuldbefreiung) am Ende nciht versteuern musst. ein Geschäftsmann, der nur noch die Hälfte seiner Rechnungen bezahlen mus, hat in der Höhe des Nachase einen Gewinn.
Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?