Sind freiwilligen Einzahlungen bei Rente gedeckelt, welchen Beitrag könnte ich höchstens zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Höchstbeitrag, den man in die gesetzliche Rentenversicherung momentan (also in 2008) einzahlen kann - beträgt monatlich 1.054,70 Euro.

Die freiwillige Versicherung ist nur sinnvoll, wenn du vor 1984 schon 5 Beitragsjahre hattest und ab 1884 bis jetzt jeden Monat belegt hast.

Hast du dich schon bei der Rentenversicherung zu diesem Thema beraten lassen?

Wozu willst du das machen. Das Geld bekommst du nie mehr zurück. Es gibt wesentlich bessere Systeme um für das Alter zu sorgen.

Die Beitragsbemessungsgrenze ist 5.300,- Euro, der Satz 19.9 %

Der monatliche Höchstbeitrag somit 1.054,70 Euro

Was möchtest Du wissen?