Sind die Tankkartengebühren bei der Gesamtkostenmethode (Fahrtenbuchmethode) mit einzubeziehen?

1 Antwort

Du fragst in welcher Funktion?

Fährst du einen Dienstwagen, oder buchst du Dienstwagen?

Ich muss den Kilometerpreis (Gesamtkosten/gefahrene Kilometer) ermitteln. Die Versteuerung der privat gefahrene Kilometer lt Fahrtenbuch erfolgt dann auf Grund dieser Ermittlung.

Meine Frage lautet also ob die Tankkartengebühr in die Gesamtkosten mit zu berücksichtigen sind oder außer Ansatz belieben.

0
@Viva05er

Wenn es sich um die Gesamtkosten handelt, dann kommen die Gebühren dazu. Du bekommst zu jeder Tankkarte eine Abrechnung, die du als Grundlage nehmen kannst

0
@NMAFFM

Aber z.B. Mautgebühren, Parkgebühren etc. werden nicht mit in die Gesamtkostenmethode einbezogen.

Warum dann Tankkartengebühren?

0
@Viva05er

Weil das Auto ja getankt werden muss um damit zu fahren. Der Rest kann ja umgangen werden, durch andere Wege oder Parkflächen.

  • Nur meine Vermutung
0

Was möchtest Du wissen?