Sind die Kosten für die Auflassungsvormerkung/Auflassung den Grundbuch- & Notarkosten inklusive?

1 Antwort

Lavande:

Neben der 20/10 Gebühr für die Beurkundung des notariellen Kaufvertrags fallen für die in dieser Urkunde enthaltene Auflassungserklärung und die  Bestellung einer Auflassungsvormerkung (Eigentumsverschaffungs-vormerkung) keine besonderen Notargebühren an.

Für die Eintragung der Vormerkung im Grundbuch entsteht eine Gebühr von 0,5, für die Löschung eine Festgebühr von 25,-- €.

Geschäftswert ist der Kaufpreis.

Hauskauf/ Auflassungsvormerkung

Hallo,

im Kaufvertrag beim Hauskauf steht ein Absatz, den ich nicht so recht verstehe. Vielleicht kann mir ja jemand das etwas genauer erlaütern.

Der Verkäufer bwilligt und der Käufer beantragt die Eintragung einer Auflassungsvormerkung für den Käufer im angegebenen Erwerbsverhältnis zur Sicherung des Eigentumsverschaffungsanspruches an dem Kaufgegenstand im Grundbuch.

So jetzt die eigentliche Unklarheit;

Gleichzeitig wird die Eintragung eines Rangvorbehalts für Grundpfandrechte jeweils in Höhe von " Euro " nebst Zinsen bis zu 20% jährlich und einer einmaligen Nebenleistung bis zu 15% ab dem Tag der Beurkundung des den Vorrang ausnutzenden Grundpfandrechts bewilligt und beantragt; der Vorrangvorbehalt kann ganz oder teilweise und wiederholt ausgenutzt werden, jedoch nur für grundpfandrechte, die mit Zustimmung des Käufers bestellt worden sind.

Viele Grüße Pusteblume1

...zur Frage

Umzugskostenpauschale in der Steuererklärung ?

Guten Tag, beim Erstellen der Steuererklärung bin ich auf einen Punkt gestoßen diesbezüglich ich gerne Gewissheit hätte. Und zwar bin ich letztes Jahr berufsbedingt umgezogen (näher am Arbeitsplatz etc.). Einen Teil der hierfür angefallenen Kosten kann ich mir glücklicherweise ja wieder vom Staat zurückholen. Allerdings irritiert mich der Posten der Umzugskostenpauschale. Diese würde für mich als Lediger ja 746€ betragen. Ich habe gesondert Kosten für die Fahrten und eine Besichtigung etc. Kann ich zusätzlich zu diesen Kosten die 746€ geltend machen oder wie läuft das?

Schon im Voraus vielen Dank für jegliche Hilfe diesbezüglich!

...zur Frage

Wie lange dauert es bis die Eintragung einer Erwerbsvormerkung im Grundbuch vorliegt?

Uns steht jetzt den Kaufpreis für unsere Immobilie zur Verfügung.Nun müssen wir noch warten auf die Eintragung einer Erwerbsvormerkung zu unseren Gunsten im Grundbuch,Vorlage der Vorkaufsrechtsverzichtsbescheinigung und die Vorlage vollziehbarer Löschungsdokumente des Verkäufers.Kann mir jemand helfen und sagen wie lange das ca. dauern kann?Vilen Dank!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?