sind Birken Unkraut ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...früher wurden Birken als Unkraut des Waldes bezeichnet. Das stammt wohl aus dem alten Verständnis heraus, dass alles, was kein sogen. "Nutzholz" ist, eben Unkraut sein muss.

Birken sind ein hervorragender Brennstoff, sogenannte regenierbare Energie und haben gern feuchteren Untergrund. Das ist kein Unkraut, sondern brennbares Material und günstig für die Energiegewinnung. Birkenholz spritzt nicht und ist damit auch als offenes Feuer bestens geeignet.

Was möchtest Du wissen?