Sind Behandlungen durch den Betriebsarzt für den Mitarbeiter immer kostenlos?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Aufgaben eines Betriebsarztes sind klar definiert. Krankheiten diagnostizieren ja, behandeln nein - das ist die Aufgabe der niedergelassenen Ärzte. (Notfälle natürlich ausgenommen)

Der Arbeitgeber ist gesetzlich dazu verpflichtet Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit in schriftlicher Form zu bestellen. Diese sollen ihn beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung unterstützen.

Was möchtest Du wissen?