sind abzüge für essen in einer wfbm durch grundsicherung zulässig

1 Antwort

Dazu müßte man wissen, ob im Zusammenhang mit der Ausbildung in dieser Werkstatt für behinderte Menschen schon eine Asubildungsförderung gezahlt wird, ob eventuelle Ausbildungsvergütungen angerechnet werden usw.

Das müßte sich aus dem Antrag auf ALG II ergeben.

hinzuverdienstgrenze in einer schwerbehindertenwerkstatt

ich arbeite in einer wfbm und beziehe ein volle erwerbsminderungsrente ich bin so eingestuft das ich knapp 500 euro verdiene. 4 mal im jahr habe ich bis jetzt das doppelte bekommen als sonderzahlung. jetzt sollen 2 sonderzahlungen wegfallen, dann fehlen mir 1000 euro. wegen diesen wegfall soll der leistungsfaktor pro monat angehoben werden, dann bin ich über die grenze und zahle dann sozialabgaben und bekomme dann weniger. bei den sonderzahlungen sind die abgaben niedriger und habe dann mehr in der tasche. ein renten berater sagte mir in einer wfbm gäbe es keine hinzuverdienstgrenze simmt das? und muß ich mit der erhöhung des leistungsfaktors leben der für mich eine kürzung garstellt, aber für die die weniger verdienen eine verbesserung ist? nur diejenigen die grundsicherung bekommen ändert sich nichts und das ist der überwiegende teil. bei denen die grundsicherung bekommen wird das einkommen angerechnet und beziehen weniger vom amt. da spart doch nur wieder der staat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?