Silvester Rettungstransport ohne Erinnerung

1 Antwort

An Deiner Stelle wüede ich den Unfall-Fragebogen soweit ausfüllen, wie ich könnte und ihn bei der Krankenkasse einreichen.

Du selber hast keinerlei Konsequenzen zu befürchten, da es der Krankenkasse ausschließlich darum geht, einen potenziellem Verursacher des Unfalls zur Kasse beten zu können.

Wenn kein Schuldiger ausfindig gemacht werden kann (falls es überhaupt einen gibt ) trägt die Kasse die Kosten und gut iss ;o))

Was möchtest Du wissen?