Sicherstellen, dass Überweisung erst am nächsten Tag ausgeführt wird?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist doch der Normalfall inzwischen. Wo liegt das Problem?

Für den Sender der Überweisung ist der Buchungstag der Ausführungstag. Das wird alleine durch den Zeitpunkt bestimmt, zu dem die Überweisung eingereicht wird, bzw. bei terminierten Überweisungen durch den spezifizierten Tag.

Wann der Betrag beim Empfänger eingeht, kann man nicht genau definieren, in jedem Fall ist dies jedoch ohne Relevanz für den Sender. In besonderen Fällen (ich hatte das schon zwischen ING-Diba und comdirect) können Überweisungen, die sehr früh am Morgen eingereicht werden, sogar taggleich auf dem Empfängerkonto auftauchen. Das ist jedoch wohl eher sehr selten.

Was genau ist der Hintergrund Deiner Frage?

... innerhalb eines Bankentages, ausser beleghaft bzw. Eingabe des Auftrages nach den üblichen Annahmezeitpunkt der jeweiligen Bank.


Du willst also sicherstellen, dass bei dir das Geld am Tag x gebucht wird, beim Empfänger am (Banken)Tag x+1 ankommt?

Das kannst du nicht sicherstellen zu 100%, denn dann müsstest du wissen, welchen Weg das Geld nimmt, welche technischen Schritte erfolgen, welche Clearingstellen das Geld nimmt etc. Das kann unterschiedlich sein je nach Weg von Konto zu Konto. Manche Banken erledigen sowas schneller als andere.

Ich sehe keine Möglichkeit, das 100% sicher zu gestalten.

Hallo,

wenn es verschiedene Banken sind (nicht nur verschiedene Postbanken o.ä.) ist das der Normalfall und zu 99% sicher.

Gruss

Barmer

Was soll die Frage? Geht es um das Jahresende? Worum geht es überhaupt?

Was möchtest Du wissen?