Sichere zweistellige Renditen?

5 Antworten

10,5 % Minimum habe ich bei jeder Anlage über meinen Weinhändler und zusatzgenuss beim genießen der Erträge.

Ach Quatsch! Wer kauft denn noch Aktien? Ich zeige Dir eine Anlage mit 2-stelliger Rendite und ohne jedes Risiko:

Kauf Dir heute eine Straßenbahnfahrkarte. In unserer Stadt kostet die 2,80 Euro x 2 (man will ja auch wieder nach Hause kommen) sind das 5,60 Euro. Man fährt damit in die Altstadt, da wo die Besoffenen rumtorkeln. Hoffentlich sind die nicht von Bier so knülle, sondern von Cola-Rum. Das lohnt nämlich viel mehr. Jede Colaflasche aus Plastik gibt 25 Cent Pfand. Bei 45 Stück hat man den Einsatz verdoppelt! Wer redet da noch von lumpigen 10%?

2

ja sicher ist das eine gute Idee. Aber man hat auch viel Arbeit damit und bei der wahren Renditerechnung müsste man auch einen kalkulatorischen Unternehmerlohn ansetzen.

0

Die Möglichkeit gibt es. Ist sogar relativ einfach. Hürde: Will man es nicht selbst machen, so müssen ca. 20.000€ (min. 25.000 USD) zur Verfügung stehen. Du bist schon auf der richtigen Spur. Aktien werden vermutlich kräftig steigen, viele werthaltige Firmen sind derzeit zum Schnäppchenpreis zu erhalten.

2

welche denn? Selbst E.ON ist mit einem KGV von 16 überbewertet! Cisco geht vielleicht noch, aber ist kein Schnäppchen. Am ehesten geht ja noch Monadelphous (KGV 9, Dividende 9%, keine Schulden!!!) als Schnäppchen durch.

0

Zinsstrukturkurve und negative Renditen. Was heisst das?

bei der Schweiz oder Dänemark habe ich bei den Zinsstrukturkurven negative Renditen gesehen.

Wie soll man das verstehen? Zahlen die Anleger hier Geld an die Regierung, um die Anleihen zu zeichnen?

...zur Frage

Basisinvestment fürs Portfolio - JPM Global Income Fund A0RBX2 und Fidelity Global Dividend A1JSY0?

Sind oben genannte Fonds gut für die Aufstellung eines Depotkerns geeigent? Welche Vor - und Nachteile bringt ein solch flexibler Mischfonds? Eignet sich der Fidelity Fonds zur Aufstellung des internationalen Aktienanteils im Depot und können solche Strategien über Jahre aufgehen oder sind das eher Trends? Gibt es besser geeignete Instrumente/Fonds um zum stabilen Kern eines Fondssparplans zu kommen?

...zur Frage

Will auf Autos mit Elektromotoren setzen, welche Aktien mit günstigem Kurs könnte ich dann kaufen?

Ich meine, daß Autos mit Elektromotoren große Zukunft haben, wenn auch nicht jetzt, aber auf jeden Fall in den kommenden Jahren. Kenne mich aber in der Aktienlandschaft nicht so gut aus. Welche Aktien sollte/könnte ich denn kaufen, die mit meiner Überzeugung zu tun haben? Am liebsten wären mir natürlich Aktien mit günstigem Kurswert, so daß ich mir auch ein paar leisten kann :-) und hoffen kann, daß die später kräftig steigen.

...zur Frage

Wo kann man sinnvolle Stop-Loss und Start-Buy Grenzen finden.

Wollte mein Traden etwas automatisieren, da ich für längere Zeit im Urlaub bin. Wo kann man denn für diesen Zweck sinnvolle Stop-loss und Start-buy Grenzen finden?

...zur Frage

Was haltet Ihr von Agrarland als Geldanlage?

Die Leute gehen in Sachwerte! Was haltet Ihr von Agrarland als Geldanlage? Solide Renditen möglich oder besser Finger weg?

...zur Frage

Sartorius-Aktie ist überbewertet - wird die sie langfristig wieder abstürzen?

Oder soll man gar als Privatanleger jetzt noch mit aufspringen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?