Sichere Sportwetten für Anfänger?

5 Antworten

Das ist Unsinn. Erstens gibt es keine Sportkenntnisse, da Ergebnisse immer von Zufall und Tagesform beeinflußt werden, die man unmöglich genau quantifizieren kann, und zweitens sind Wettverfahren immer so konstruiert, daß die Wahrscheinlichkeit in die Hand des Wettbetreibers spielt. Es gibt nur einen Gewinner, der zuverlässig immer gewinnt.

Hallo Kalim55,

würde gerne Gewinn machen!

mit diesem Wunsch stehst du nicht allein ! ;-))

sichere Sportwetten ? Der Begriff " Sportwetten " besteht aus zwei Substantiven, aus " Sport " und aus " Wetten ". Die Sportwette ist genau wie 6 aus 49 ein Glücksspiel ! Von sicheren Spielausgängen kann auch bei vermeintlich besten Sportkenntnissen keine Rede sein. Im Gegenteil, kennst du das Sprichwort " Die dümmsten Bauern ernten die größten Kartoffeln " ? Hättest du z.B gestern in der Champions League Bayern München - FC Arsenal auf Sieg Bayern getippt ( bei einer angeblich " sicheren " Quote von 1,25 ) dann wären deine 100,- Euro schon mal futsch.

Gewinne machst du eher, wenn du mutig genug bist und erfolgreich auf Außenseiter tippst aber das Risiko daneben zu liegen ist dementsprechend hoch.

Gerade bei Sportwetten besteht eine große Gefahr der Spielsucht, das sollte man nie vergessen !

Gewinne machen jedenfalls immer die Anbieter ! K.

Ich will nicht 100 Euro einzahlen und nach einer Woche pleite sein

Wenn das Dein ganzes Kapital sein sollte, dann würde ich eher zum Sparbuch greifen.

"Sichere" Wetten, das beißt sich nämlich. Würde es immer wieder Bestechungsskandale im Fußball geben, wenn man "sicher" wetten könnte? Bestimmt nicht. Du kannst noch so gute Sportkenntnisse haben, mit Sicherheit vorhersagen kannst Du kein Ergebnis.

Moneyou - vertrauensvoll?

Wie seriös ist eigentlich Moneyou? Es ist ja eine 100-prozentige Tochter der niederländischen ABN-AMRO. Diese wiederum gehört komplett dem Staat. Das bedeutet doch aber, dass der Staat eingreifen mußte, damit ABN-AMRO nicht Pleite geht. Wenn es so ist, kann man dem Ganzen wohl eher nicht trauen. Zumal auch noch mit recht hohen Zinsen auf Tages- und Festgeld gelockt wird. Es gibt zwar die garantierte Einlagensicherung bis 100 000 Euro. Aber wenn der Fall einer Pleite eintreten würde, kann es ewig dauern, bis das geklärt ist. Andererseits kann eine staatliche Bank auch nicht Pleite gehen.

Bitte um Meinungen !

...zur Frage

Schwester als Alleinerben einsetzen

Hallo,

ich hätte da mal eine Frage bezüglich des Testaments. Ich würde meine Schwester gerne als Alleinerben einsetzen, unsere Eltern leben aber noch und hätten somit einen Pflichtanteil. Sollte ich diesen im Testament erwähnen?

Mir wäre es eigentlich lieber wenn es nur meine Schwester bekommen würde! Wenn ich den Pflichtanteil nicht erwähne, geht das dann automatisch nur an meine Schwester. Und müssten meine Eltern diesen Pflichtanteil gerichtlich dann einfordern oder wie geht das ganze dann von statten?

Vielen Dank im vorraus,

Violetta

...zur Frage

Kann ich meine Eltern als Bürgen für mich einsetzen?

Kann ich meine Eltern als Bürgen für mich einsetzen wenn es um ein studienbezogenes Darlehen geht, dass ich anfordere da ich keine Zahlungen von meinen Eltern bekomme? Irgendwie würde sich eine Bürgschaft ja hier widersprechen. Geht das trotzdem?

...zur Frage

Ist es möglich eine GmbH zu gründen und selbst im Hintergrund zu bleiben?

Ich würde gerne eine Firma gründen, um eine Idee damit umzusetzen. Ich habe mir überlegt 100% Anteile an der GmbH zu halten. Damit ich bei strittigen Punkten die endgültige Entscheidungshoheit behalte.

Als Geschäftsführer würde ich aber gerne nicht selbst in Erscheinung treten, da ich jemand habe, der als Geschäftsführer in Frage käme und der auch Interesse hätte. Die Entlohnung des Geschäftsführers soll aber rein erfolgsorientiert erfolgen. Das heisst er müsste irgendwie am Umsatz bzw. am Gewinn beteiligt werden, den das von ihm geleitete Unternehmen erwirtschaftet.

Ist so ein Konstrukt denkbar? Was sollte man dabei beachten?

...zur Frage

Was mache ich mit meinen Münzgeld?

Ich habe jede Menge Münzgeld zu Hause gesammelt, das ich jetzt gerne einzahlen würde. Nur das ganze Geld zu zählen bzw. zu Rolle, das wäre viel Arbeit. Wie kann ich das umgehen?

...zur Frage

Lohnt sich das gute alte Sparbuch noch für meinen Enkel?

Ich würde gerne ein Sparbuch für meinen Enkel anlegen und dort regelmäßig Geld einzahlen. Lohnt sich das gute alte Sparbuch eigentlich noch oder ist es besser das Geld anders und evtl auch gewinnbringender anzulegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?