Selbstständigkeit: 16% oder noch 19%?

4 Antworten

19 % ist absolut korrekt, wie auch Kollege @Wurzlsepp schon schrieb.

Entscheidend ist immer der Leistungszeitpunkt.

Außerdem kann es Dir für Dein Unternehmen egal sein, weil Du ja vermutlich die Vorsteuer abziehst.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

"Immerhin ist Belegdatum 1.07, unabhängig davon wann die Leistung in Anspruch genommen wurde."

womit bewiesen wurde, dass du vom Steuerrecht keine Ahnung hast.

Ausschlaggebend ist der LEISTUNGSzeitpunkt

Danke für die Antwort. Ich hätte hier meine Frage mit Sicherheit nicht gepostet, wäre ich ein Steuerexperte.

0

Dein Rechnungssystem macht das schon richtig.

Wer soll was dürfen

Bitte in deutsch

Was ist an dem Thread nicht zu verstehen? Und was soll dieses Bitte in deutsch?

1

Was möchtest Du wissen?