Selbstständig mit Hartz IV Unterstützung

1 Antwort

Hallo,

kann Ihnen die Schwester nicht helfen wenn Sie aus dem Bereich Buchhaltung kommt ?

Grundsätzlich ist der Mix Geschäftlich/Privat immer sehr komplex. Erst recht für einen Laien. Ich nehme an für einen Steuerberater fehlt das Geld.

Eine generelle Chance einen Schlußstrich zu ziehen und ins Angestelltenverhältniss zu wechseln besteht nicht ?

Viel Erfolg !

hallo danke für die antwort. also meine Schwester hilft mir schon extrem viel nur sind das genau die Fragen die sie nicht beantworten konnte.einen Steuerberater hat er aber dieser zieht ihn, nach der Ansicht meiner Schwester über den Tisch. Daher habe ich mich dazu entschlossen ins kalte Wasser zu springen. Die Überlegung mit der Aufgabe war auch da aber mittlerweile läuft der Betrieb seit Ende letzten Jahres / Anfang diesen wirklich besser. Ein Plus ist mittlerweile auch zu vermerken, deswegen hat er sich dazu entschlossen weiter zu kämpfen.

0
@maumurmelmietze

Hallo

Enno Becker hat es ja beantwortet. Welche Beträge zu trennen sind müssen Sie vornehmen oder eben einen Steuerberater aufsuchen. Wie kommt die Schwester drauf das der Steuerberater ihren Mann über den Tisch zieht ? Es gibt eine feste Gebührenordnung.

Bei 17.500 Einnahmen/Umsatz ( ich gehe davon aus kein Gewinn) + H4 Aufstocker sollte er wirklich intensiv über eine Angestelltentätigkeit nachdenken.

Viel Erfolg !

0
@HilfeHilfe

Danke für die Informationen.Wie gesagt so lief es die letzten Jahre und nun wird es so gut das er darüber nachdenkt sich vom Amt abzumelden. Will aber noch die nächsten 2 3 Monate abwarten wie es wird.

0

Erwerbsminderungsrente mit 2 Kindern ?

Hallo ihr lieben Komma ich hoffe ihr könnt mir hier helfen ich bin 34 Jahre alt habe zwei Kinder 9 und 4 Jahre alt und habe heute von der Rentenkasse meinen Rentenbescheid bekommen dass ich die volle Erwerbsminderungsrente erhalte. Ich habe vorher Hartz IV bekommen. Meine Frage ist jetzt , da ich jetzt alles mal ausgerechnet habe komme ich auf 200 € weniger im Monat als der Hartz IV Satz. Das kann ja irgendwie nicht sein da komme ich ja gar nicht mehr über die Runden. Jetzt weiß ich nicht weiter , es kann ja nicht sein dass ich schon am Existenzminimum gelebt habe und jetzt noch weniger habe als das Minimum. Ich bin euch für eure Antworten sehr dankbar und hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Muss ich nach seinem Auszug einen Neuantrag für Hartz IV stellen ?

Ich bin der B.G-vorstand und mein Ex-Partner ist dabei, meine Wohnung zu verlassen.

Da hab ich die Frage ob ich nach seinem Auszug mein Hartz IV neu beantragen muss.

...zur Frage

Ist eine Korrektur der Umsatzsteuer-Voranmeldung am Jahresende möglich, bzw. schicke ich bei der monatliche UStVA Rechnungskopien an das Finanzamt?

Hallo liebe Community,

zum 02.01.17 bin ich als Einzelunternehmer selbstständig. Da ich umsatzsteuerpflichtig sein werde, setze ich mich nun seit einiger Zeit mit der monatlich durchzuführenden Umsatzsteuer-Voranmeldung auseinander.

Zu meiner Frage:

Ich habe vor 2 Monaten einen rechtlichen Disput mit meinem alten Arbeitgeber gehabt. Zu diesem Zweck habe ich mir juristische Hilfe genommen und auch eine ordentliche Rechnung erhalten. Da es im weitesten Sinne schon eine Vorableistung zu meiner Selbstständigkeit war, würde ich gerne schauen, ob ich diese Rechnung nicht auch als Vorgründungskosten zu den Betriebsausgaben setzen und mir die 19% USt. nicht mit meiner ersten UStVA zum 10. Februar (für Januar) vom FA zurückholen kann.

Ich habe es so verstanden, dass ich jeweils spätestens zum 10. des Folgemonats per Elster die UStVA rausschicke und dann entweder die zu zahlende Umsatzsteuer an das FA überweise oder aber die Vorsteuer erstattet bekomme. Gerade jetzt im Dezember sind einige Investitionen getätigt worden, so dass ich im 1. Monat mit einer Erstattung von 400-500 Euro kalkuliere.

Für die monatliche UStVA aber schicke ich doch noch keine Rechnungskopien mit raus, wenn es sich nicht um horrende Vorsteuer-Summen handelt, oder doch ? Falls nicht, gehe ich davon aus, dass das ja sicherlich spätestens zur Umsatzsteuerjahreserklärung der Fall sein wird. Würde ich erst dann die Info vom FA erhalten, dass die Rechnung nicht angenommen wird als Betriebsausgabe und die Vorsteuer zurückgefordert ?

Ich danke Euch schon im Voraus für eure Hilfe.

Liebe Grüße tella

...zur Frage

Hartz IV-Empfänger benötigt neuen Herd, der Antrag wurde abgelehnt

Folgender Fall: Eine Freundin von mir bekommt derzeit Hartz IV. Sie ist Alleinerziehende mit zwei Kindern. Vor einiger Zeit ist ihr Herd kaputt gegangen.Sie kann nur noch auf 2 statt 4 Platten kochen, der Herd ist an die 20 Jahre alt. Bei der ARGE hat sie bereits einen Antrag auf Unterstützung für den Kauf eines neuen Herds gestellt. Dieser wurde aber abgelehnt. Was kann sie jetzt noch unternehmen?

...zur Frage

Wie gebe ich die Einkommenssteuererklärung bei einer einmaligen Einnahme aus selbständiger Arbeit plus Bezug von Hartz IV ab?

Hallo, ich benötige dringend Hilfe für meine Einkommensteuererklärung, da mir das Finanzamt dabei nicht hilft. Und ich selber leider total überfordert bin... Folgendes: 2015 hatte ich für 4 Monate ein Gewerbe angemeldet (dies habe ich 2015 auch schon wieder abgemeldet), wo ich eine einmalige Einnahme von netto 2.000 Euro hatte. gleichzeitig beziehe ich Hartz IV.Da dies leider ein Verlustgeschäft war (was auch bei der Umsatztsteuermeldung angegeben wurde), hatte ich es wieder abgemeldet. Bei der Abmeldung wurde mir vom Finanzamt gesagt, ich müsse eine Einkommensteuererklärung für 2015 abgeben. Das wollte ich jetzt tun, jedoch verstehe ich die ganzen Formulare nicht. Kann mir evtl jemand helfen, wo ich welche Beträge angeben muss und welche Anlagen (z.B. Anlage S, wo nur etwas von Gewinn steht.und wo ich das ALG 2 Einträge)ich überhaupt mit abgeben muss. Ich wäre für Hilfe wirklich sehr dankbar, da ich gar nicht weiterkomme und auch nichts falsch machen möchte! Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?