Selbstanzeige Schwarzarbeit?

2 Antworten

Ob es sich auf Dich auswirkt lässt sich nicht mit abschliessender Sicherheit sagen, aber definitiv Probleme hätte Dein Ex-Chef.

Zu einer nicht abgeführten Lohnsteuer kommen auch nicht abgeführte Sozialabgaben (§ 28e SGB IV) dazu. Das nennt sich "Straftaten".

Wenn Du ihm also eine reinwürgen willt, dann ist das ein zuverlässiger Weg. Schwierig könnte hier aber der Nachweis sein.

Ich hab noch die ganzen Kalenderblätter(die hab ich immer kurz vor Monatsende Fotografiert damit ich rechnen kann wieviel Stunden ich hab) wo ich dort immer meine Stunden aufgeschrieben hab.

0

Hallo,

dein ehemaliger Chef scheint ja ein ganz besonderes " Früchtchen " zu sein !!!

Ist es der selbe, der dir ein 10.ooo € Darlehen gegeben hat ?

Betr. Schwarzarbeit .....auch er, dein Arbeitgeber bekommt ein riesen Problem, weil er dafür keine Steuern und Sozialabgaben abgeführt hat.

Ja genau der ist es. 😒

1
@Siri85

also Siri85,

" wo kein Kläger, da kein Richter " !

....alte Weisheit. ;-)

Der alte AG wird sich nicht selbst schaden wollen. Von dieser Seite ist für dich solange nichts zu befürchten, solange eine Betriebsprüfung durch das FA diese zweifelhafte Buchführung !!! nicht aufdeckt.

Mit deiner Selbstanzeige könntest du deinem ehemaligen Chef noch im Nachhinein so richtig einen reinwürgen. Verdient hätte er diesen Dämpfer ......aber so was von ! Beweise in kopierter Form hättest du ja, wie du schreibst.

Aber ob du dir selbst einen Gefallen mit einer Selbstanzeige machst.....wage ich zu bezweifeln. Ich würde meine Füße still halten und in Zukunft auf korrekte Lohnabrechnungen bestehen oder den AG wechseln.

0

Nachteile durch Teilzeit während Elternzeit?

Befinde mich zur Zeit in Elternzeit. Mein Kind ist am 30.06.2012 geboren. Ab 1.7.13 würde ich regulär wieder nach meiner Elternzeit einsteigen. Nun hat mein Arbeitgeber mich gebeten, Teilzeit ab 1.5. neben meiner Elternzeit für 15h/Woche wieder zu arbeiten (also Mai+Juni gemindertes Elterngeld+15h-Gehalt). Meine Frage ist nun (da wir schon über ein zweites Kind nachdenken): Wenn ich im Juli oder August wieder schwanger werden sollte, würde unser zweites Kind im April oder Mai 2014 zur Welt kommen. Fließen dann in die Berechnung des nächsten Elterngeldes auch die Monate mit in die Berechnung ein, in denen ich trotz Elternzeit 15h/Woche gearbeitet habe? Das wäre ja dann sehr wenig... Würde mich sehr über Antworten freuen!!! Danke schon mal!

...zur Frage

Student über 25: Midijob + Kleingewerbe anmelden

Hallo liebe Community,

meine Situation ist die folgende: Ich bin derzeit als Werksstudent für 9,75 Stunden / Woche bei einem Betrieb angestellt, und bin in der Studentischen Krankenversicherung versichert, zahle da etwa 80 Euro / Monat. Nun habe ich die Möglichkeit, einen weiteren Job anzutreten, für den ich einen Gewerbeschein anmelden soll. Nun weiß ich z.B., dass ich nicht mehr als 20 Stunden / Woche arbeiten darf, ohne meinen Studentenstatus in der KV zu verlieren. Könnte ich dies umgehen, indem ich meine Rechnung als Kleingewerbetreibender einfach mit einer Tagespauschale versehe?

Was muss ich außerdem beachten? Wie viel darf ich im Jahr verdienen, ohne Ust zahlen zu müssen? Wie viel darf ich verdienen, ohne aus der Studentischen Versicherung zu fliegen? Kurzum: Was sollte ich alles beachten?

Ich hoffe, ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen und bedanke mich im Voraus für alle Antworten!

...zur Frage

Promotionsstudium mit Halber Stelle = Fortbildungskosten? Ausbildungskosten? Verpflegungspauschale?

Nach einem Erfolgreichen Bachelor und Master Abschluss folgt nun die Promotion. Meine Doktorarbeit Schreibe Ich in dem selben Betrieb, in dem ich auch mit einer Halbtagsstelle angestellt bin. D.h. 20 Stunden pro Woche für Doktorarbeit und 20 Stunden Geld Verdienen. Wo trage Ich nun in der Steuererklärung meine Kosten ein und was kann ich absetzen? Etwa bei Sonderausgaben die Ausbildungskosten angeben oder bei Werbungskosten und dann unter Fortbildungskosten angaben machen? Wege zur Arbeit mit der Entfernungspauschale berechnen oder über die Fortbildungskosten entstandene Fahrtkosten angeben? Kann ich auch die Verpflegungspauschale geltend machen wenn ich über 8 Stunden pro Tag von der Wohnung entfernt bin? Wenn ja, gilt dann auch die 3 Monatsfrist? Hab mich schon Stundenweise mit Google und suchen herumgeschlagen aber ich finde einfach nichts ausagekräftiges.

...zur Frage

Kurzfristige Beschäftigung - Sozialabgaben zurück oder lieber nicht?

Hallo zusammen,

befinde mich in folgender Situation:

Hab letztes Jahr für 2 Monate zwischen Zivildienst und Studium gearbeitet. Da mein Arbeitgeber das Verhältnis nicht als kurzfristig angemeldet hat, wurden mir vom Lohn neben Steuern auch die Sozialabgaben abgezogen. Habe aber nur diese 2 Monate im Jahr gearbeitet. Steuern habe ich über meinen Einkommenssteuerantrag zurück bekommen, Sozialabgaben aber nicht. Hab darauf meinen Arbeitgeber kontaktiert, dass er das Verhältnis nachträglich als kurzfristig anmelden soll. Habe dann endlich diese Woche ein Schreiben erhalten, dass ich ausfüllen soll.

Meine Frage lautet nun: Soll ich die Sozialabgaben zurückfordern (es geht um rund 500€) oder soll ich es lassen, habe dafür dann aber etwas in die Rente etc eingezahlt?

Die Krankenversicherungsabgaben zählen auch zu den Sozialabgaben und kann bei einem kurrfristigen Verhältnis erstattet werden, sehe ich das richtig?

Beste Grüße Mönne

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?