Selbständigkeit

1 Antwort

DAs muß schon etwas genauer gefragt werden. die Kosten liegen zwischen 31,- Euro (Kosten der Gewerbeanmeldung), bis zu vielen Tausend, wenn Gutachten erstellt werden müssen und eine Aktiengesellschaft gegründet werden soll.

Für Kreditanträge braucht man ein Konzept. Die Beratung dafür wird z. B. durch die KfW gefördert. Ebenso gibt es verbilligte Kredite.

Bei genauerer Frage auch genauere Auskunft.

Wie bekomme ich als Arbeitsloser diesen neuen Mikrokredit zum Start einer Selbständigkeit von EU?

ich habe gehört, dass die EU nun so einen Mikrokredit einführen will, Arbeitslose können so Geld aufnehmen um Selbständigkeit anzugehen. Wo u. wie bekomme ich das Darlehen?

...zur Frage

wieviel unterstützungsgeld steht mir zu vom arbeitsamt,wenn ich ausziehen will?

Ich bin unter 25 und will aus privaten guten gründen ausziehen, aber ich will in eine zweier wg. ich beziehe bafög und bekomme aber wahrscheinlich in der nächsten zeit nur 212 auch wenn ich ausziehe. ich hab mir so einen antrag besorgt vom arbeitsamt und da steht wenn ich unangemessenen wohnraum anmiete bezahlen die mir nur die angemessenen kosten. mit wieviel dürfte ich denn dann rechnen,wenn?

...zur Frage

Selbständigkeit Modeschmuck

Guten Tag,

nach meiner langjährigen Tätigkeit bei einem Schmuckhändler spiele ich mit dem Gedanken mich selbstständig zu machen. Ich weiß, dass es da schon einige mit Modeschmuck gibt, aber es soll auch nur nebenberuflich sein.

Leider habe ich überhaupt keine Ahnung wie man solch eine Selbstständigkeit gründet...

Hätte einige Fragen, da man im Internet seeeehr viele Meinungen findet und diese auch sehr weit auseinandergehen...:

  • wie gründe ich ein Kleingewerbe?
  • mit welchen Kosten muss ich rechnen?
  • Welche Werbemöglichkeiten gibt es?
  • Auf welchen Plattformen kann ich verkaufen? Welche Kosten entstehen hier?

Ich würde mich über zahlreiche Antworten freuen :-)

Viele Grüße

...zur Frage

Vater , Selbstständig & Elterngeld ?

hallo ,

ich hoffe es kann mir jemand helfen .

Folgendes : Meine Frau ist Schwanger der kleine soll im Jan. 2009 auf die Welt kommen . Ich bin Selbstständig und als Wohnungsverwalter in einem Festen Arbeitsverhältnis eingestellt . Meine Frau ist Hausfrau.

Ich verdiene ca. 2500,00 € Netto aus der Selbstständigkeit und aus dem Angestelltenverhälnis zusammen . Außerdem erhalte ich eine Rente in Höhe von 120,00 € monatlich . Aus Vermietung und Verpachtung erziele ich teilweise auch Gewinne in Höhe von ca. 350,00 € monatlich .

Meine frage wäre, bekomme ich als Vater Elterngeld, oder steht das nur der Mutter zu ? Was wird den das berechnet um zu ermitteln wieviel Mann / Frau Elterngeld bekommt ? Werden alle die von mir angegebenen Einnahmestelen berücksichtigt ?

Mit wieviel kann ich ungefähr rechnen und wie lange bekomme ich Elterngeld, wenn mir tatsächlich Elterngeld zusteht ?

Wann muss so ein Antrag gestellt werden .

ich Danke euch im voraus für jede einzelne Antwort und hilfe .

nette Grüße

Vater35ausberlin

...zur Frage

Selbstständig und Teilzeitangestellt?

Guten Tag,
aktuell bin ich Selbstständig mit einem Kleingewerbe und habe eine PKV.
Nun da die Auftragslage schlecht ist habe ich mir gedacht mich Teilzeit anstellen zu lassen und mein Gewerbe als Haupttätigkeit zu haben(so dass die PKV weiter besteht) und das AN Verhältnis nebenbei zu haben (Nebenjob).
Meine Fragen:
1. Welche kosten kommen für den Arbeitgeber zu? (Sozialversicherungen...?)
2. Auf was muss ich achten?(Nicht zu viel verdienen oder Steuern,SV-Abgaben ggf.?)
Ich hoffe auf Positive Rückmeldung und verbleibe mit freundlichen Grüßen!

...zur Frage

Wieviel Startkapital brauche ich für einen Imbisswagen?

Ich hatte gestern die tolle Idee vor unserer Unibib einen Imbiss aufzumachen. Irgendwie gibt es in der Nähe der Bib einfach keine Möglichkeit etwas zu essen zu bekommen. Und immer nur schokolade etc ist auch nicht gut. Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?