Selbständig - Krankenversicherung steuerlich absetzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rürup wird noch nicht voll anerkannt. Dieses Jahr sind es 76% der Beiträge, letztes Jahr waren es 74%, nächstes Jahr werden es 78% sein. Bis irgendwann 100% erreicht ist. Das wird den größten Teil der Abweichungen erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also: Die erste Abweichung von knapp 360€ hat mein Vorredner bereits erklärt. Jetzt ist leider nicht bekannt, ob Du verheiratet oder ledig bist. Im letzteren Fall liegt die Höchstgrenze bei den beschränkt abzugsfähigen Sonderausgaben nämlich bei 1900€. Das würde die KV Aufwendungen abdecken, die sonstigen Versicherungen von 306€ würden dann nicht anerkannt. Das wären die restlichen 306€ die die Differenz erklären könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guterwolf
03.03.2013, 11:41

ledig. Und wieso ist dann überall zu lesen, dass die KV Beiträge voll absetzbar sind und bei Selbständigen bis 2800 €?

0

Was möchtest Du wissen?