Seit 1992 sind wir als Deutsche aus D in Österreich. Tochter 14.05.1995 in Ö geboren. Kann es sein, dass die Kindererziehungszeiten weder in Ö noch in D zählen?

3 Antworten

Hallo, das kann so nicht sein, denn innerhalb der EU wird alles gegenseitig anerkannt. Ich weiß allerdings nicht, was die Ösis so für Kindererziehugszeiten leisten.

Viel Glück

BARMER

Lebe in Österreich möchte Gewerbe in Deutschland und hier in Ö Arbeiten damit .

Hallo , Hallo, bin aus Deutschland nach Österreich gezogen, möchte in Österreich ein Nagelstudio eröffnen, bekomme hier in Ö kein Gewerbe dafür, da ich nachweißen Muss das ich eine abgeschlossene Kosmetik Ausbildung habe. Habe ich aber nicht, nur eine NagelDesigner Ausbildung , und weiß das dass in Deutschland für ein Gewerbe reicht . Nun meine Frage kann ich in Deutschland ein Gewerbe eröffnen auch wenn ich dort nicht mein festen Wohnsitz habe würde das Gewerbe unter der Adresse meinem Kumpel laufen lassen, und kann ich dann damit in Österreich mein Nagelstudio eröffnen ???

...zur Frage

Wie zählen Kindererziehungszeiten und Studium in der ehem. DDR

Ich habe von Sept 1971 bis 31.07.1974 studiert und hatte danach eine Arbeitsstelle. Am 15.11.73 ist unsere Tochter geboren. Meine Frage: Wie wird die Studienzeit und Kindererziehungszeit gerechnet? Wird die Zeit bei den 45 Arbeitsjahren mit angerechnet? Wie wird die Mütterrente dabei bewertet. (noch kurze Angabe ich bin 1951 geboren). Danke für die Hilfe. Gruß Katja

...zur Frage

Habe ich noch (39 Jahre) einen Anspruch auf Kindergeld?

Ich bin am 05.06.1974 geboren und lebe schon seit 1990 nicht mehr bei meinen Eltern. Habe von 1992 bis 1995 meine Ausbildung zur Bürokraft absolviert. Habe ich auch jetzt noch einen Anspruch auf Kindergeld und wie bzw. wo stelle ich so einen Antrag?

...zur Frage

Kapitalgesellschaft mit Tochtergesellschaft in Ö. Gewinnausschüttung. Besteuerung?

eine GmbH hat eine 100% Tochtergesellschaft (auch GmbH) in Österreich seit Anfang 2011. Die Gesellschaft schüttet einen Gewinn aus an die dt. Mutter. Das Beteiligungsverhältnis besteht weiter.

Wie ist die Besteuerung geregelt bei der Gewerbe- und Körperschaftssteuer? Ich suche nach der korrekten Regelung und bin auf den §8b KStG gestossen, bin mir jedoch nicht ganz sicher, ob das stimmt.

...zur Frage

Gilt das Ehegatten-Splitting in der EU übergreifend, kann ich daher Lohnsteuerklasse III nehmen?

Kann ich LST III haben, wenn mein Mann in Ö als Selbständiger arbeitet? Ich habe 2 Wohnsitze, einen in D, wo ich arbeite und einen in Ö?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?