selbstgenutzter Wohnungsverkauf

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Innerhalb von 10 Jahren nach dem Erwerb fällt Einkommensteuer nach dem persönlichen Steuersatz an. Wenn die Eigentumswohnung aber in drei aufeinanderfolgenden Jahren direkt vor dem Verkauf selbst genutzt wurde ist der Verkauf auch innerhalb der 10-Jahres-Frist steuerfrei. Da die Wohnung seit 2009 ausschließlich selbst privat bewohnt wird ist der Verkauf steuerfrei. ( Evtl. gibt es einen steuerpflichtigen Anteil am Verkauf der Wohnung, wenn in den bisherigen Steuererklärungen ein Arbeitszimmer geltend gemacht wurde)

Wenn die Wohnung in diesem Jahr verkauft wird, fällt keine Einkommensteuer an, da es sich um einen Ausnahmetatbestand nach § 23 (1) Satz 3 2. Alternative EStG handelt.

Also soweit ich informiert bin, muss die Wohnung mindestens 10 Jahre selbst bewohnt werden, bevor sie verkauft wird, um den damit erzielten Gewinn nicht versteuern zu müssen.

Aber ich bin mir sicher, dass sich noch Experten melden werden, die genauere Auskünfte geben.

Was möchtest Du wissen?