Schwerbehindert für Finanzamt ab Diagnose oder Symptome, die zu der Diagnose geführt haben?

4 Antworten

Im Antrag ist die Möglichkeit enthalten, den Grad der Behinderung rückwirkend feststellen zu lassen.

Geht mit der 1. Krankschreibung der Symptome.

Danke Angelsiep. Das war die Antwort, die ich gebraucht habte :-)

0
Schwerbehindert für Finanzamt ab Diagnose oder Symptome, die zu der Diagnose geführt haben?

Das Finanzamt ist an den Bescheid des Amtes, dass den Grad der Behinderung feststellt, gebunden. Es gibt hierbei keinerlei Ermessen seitens des Finanzamts. Es handelt sich dabei um einen sog. Grundlagenbescheid.

Im Übrigen gebe ich @Eifelia natürlich absolut Recht.

Woher ich das weiß:Beruf – Sachbearbeiter Veranlagung

Einfach Schwerbehinderung beim Versorgungsamt rückwirkend beantragen ‼️

Was möchtest Du wissen?