Schwangerschafsbekleidungsgeld Hartz 4?

2 Antworten

Mal zu meinem bzw. allgemeinen Verständnis ....

Du erhältst ab der 13. SSW einen Mehrbedarfszuschlag von 17 % des Regelsatzes = 73,44 Euro, zudem sind im Regelsatz 37,84 Euro ( 8,76 % ) für Bekleidung beinhaltet.

https://www.hartziv.org/mehrbedarf/schwangere.html

Diese Beträge sollten doch mehr als ausreichend sein, um den Bekleidungsbedarf zu decken :

https://www.lidl.de/de/umstandsmode/c22218?mktc=genericpaidsearch&gclid=EAIaIQobChMIvaPf2NK16AIVhrTtCh0ycg4wEAAYAiAAEgIpKfD_BwE

https://www.bonprix.de/kategorie/damen-mode-umstandsmode/?&typ=SEM&anbieter=GoogleMSc&aktion=MAT&version=49969686657&promo=aud-872747200038:kwd-315459028558&matchkey=26750075&gclid=EAIaIQobChMIvaPf2NK16AIVhrTtCh0ycg4wEAAYASAAEgLMZvD_BwE

desweiteren .... einfache Herren-T-Shirts / bzw. Pullover lassen sich auch prima nutzen.

Bei Ebay und Co findet man weiteres .

Ich hatte keine Probleme meine Umstandsgarderobe preiswert zusammenzustellen ... auf eigene Rechnung .... man baucht nicht Unmengen an Klamotten.

Und wenn es dann nach Regeln von SGB II noch einen kleinen Betrag extra gibt ...für Bekleidung .... freue Dich drüber.

Die Sache ist die, mir wieder ein Zuschuss von 50€ gewährt wobei mir das etwas wenig vorkommt. Aber naja besser wie nichts

0
@blcn00

Im Hinblick auf die Gelder, die Dir sonst im Rahmen von Leistungen nach SGB II ehedem schon zur Verfügung stehen finde ich das durchaus nicht wenig.

0
@wilees

bekomme nur 250€ mit Mehrbedarf vom Amt da mir Kaution abgezogen werden

0

Wenn Du selbst schwanger bist und Rat brauchst, bist Du hier richtig.

Wenn Du Dich austauschen möchtest, bist Du auf gutefrage.net richtig.

https://www.gutefrage.net/

Und wenn Du gerne darüber klönen möchtest: auf gutefrage.net gibt es ein Forum zum Klönen, austauschen.

Was möchtest Du wissen?