schuldentilgung über die caritas

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Caritas ist eine öffentliche Schuldnerberatung. die nehmen kein Geld. Da kannst Du nicht auf die Nase fallen.

Allerdings können auch die keine Wunder vollbringen (trotz Draht nach oben). Aber im Rahmen der Gesetze und Möglichkeiten wird Dir mit Sicherheit gehalfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
vulkanismus 31.03.2014, 12:17

Sie haben keinen "Draht nach oben". Sie sind eher verpönt, weil mangels Ahnung schlecht.

0
Primus 31.03.2014, 13:02
@vulkanismus

Kritisiere nicht und gib doch einfach einen besseren Tipp.

2
Primus 31.03.2014, 13:24
@vulkanismus

???? Wo siehst Du von mir eine Kritik an der Antwort von wfwbinder?

1
Primus 31.03.2014, 16:58
@gammoncrack

Ich kann es einfach nicht lassen und glaube immer noch an das Gute in jedem Menschen ;-))

1

Sogenannte Sanierer werben mit blumigen Versprechungen und quetschen aus ihren Opfern die letzten Reserven raus. Das ist allgemein bekannt und es wundert an sich, dass immer noch Leute darauf herein fallen. Die Caritas-Schuldnerberatung demgegenüber ist seriös. Allerdings sind gerade deswegen Enttäuschungen nicht auszuschließen: Wenn es keine Möglichkeit zur einigung mit den Gläubigern gibt, wird man Dir zur Privatinsolvenz raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei der Caritas vergibst du dir nichts, wenn du dich beraten lässt. Kosten gibt es keine. Daher einfach ausprobieren. Dann entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok Vielen dank für die antworten. Ich hab am 17.4. Einen termin. Mal schauen was rauskommt. Es kann nur besser werden.. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?