Schulden weil Versicherung nicht zahlt?

3 Antworten

Das mit "Schulden übertragen" wird kaum klappen, denn dazu gehören zwei, einer der die Schulden übernimmt (Euer Sohn) und der Gläubiger, der das akzeptiert (die Versicherung), dass wird die aber kaum machen, denn Ihr seid Versicherungsnehmer und vermutlich auch, zumindest auf dem Papier, die besseren Schuldner.

Euer Sohn sollte versuchen ein Bankdarlehen aufzunehmen und die Sache bezahlen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Dann muß der Sohn Euch das Geld geben und ihr bezahlt das dann.

Wir brauchen das offiziell . Da wir dafür sonst einen Kredit aufnehmen müssen. Das wäre eine Katastrophe da wir gerade dabei sind Haus umzuschulden und solar fürs Dach zu finanzieren . Wir müssen diese Schulden bei uns ganz raus haben

0
@Jessi2509

Dann soll eurer Sohn einen Kredit aufnehmen und bezahlen, aber da wird wohl auch nichts an finanziellen Mitteln sein sonst hätte er ja den Beitrag pünktlich zahlen können.

1

Er überweist das Geld an Deinen Mann und der bezahlt.

Was möchtest Du wissen?