Schulden übernehmen - Autokredit - oder vll verjährt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da die Bank keine Anschrift von A hat, kann trotzdem (ohne das es jemand weiß) ein Titel gegen A vorliegen?

Eine Klageschrift kann auch öffentlich zugestellt werden.

Wenn ja, wo erfährt man so etwas?

Eine Veröffentlichung ist vorgeschrieben. Möglicherweise findet man im Bundesanzeiger was.

http://dejure.org/gesetze/ZPO/187.html

Gehöre dann das Auto automatisch A?

Wenn die Bank -wie üblich- Sicherheitseigentum hat, nicht.

Ganz einfach gefragt: was tut B am Besten, damit A schuldenfrei wird und diese Sache endlich erledigt ist?

Wenn B seine Schulden zahlt ist er schuldenfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Susann84
28.10.2014, 10:54

Danke =)

Also wäre es für B rein theoretisch möglich die Schulden von A zu zahlen?

0

Was möchtest Du wissen?