Schulden eintreiben ohne Schuldschein?

3 Antworten

Der Zettel und der WhatsApp-Nachrichtenverlauf haben in diesem Zusammenhang vor Gericht keine Beweiskraft, können aber als Indizien-Nachweis verwendet und vorgelegt werden. Es bleibt dann dem Richter überlassen, für wie relevant und aussagefähig er diese Indizien beurteilt.

Dir ist offensichtlich bewusst, dass Du die Kosten des Mahnbescheides als Vorschuss erst mal selbst zahlen musst und, falls er vermutlich widerspricht, auch alle Kosten des weiteren Vorgehens gegen den Ex-Freund, also auch Gerichtskosten.

Überleg lieber, ob Dir dieser Aufwand und der zu leistende Kostenvorschuss die 150 € wert sind oder ob Du das nicht sinnvoller als "Lehrgeld" abschreibst.

Grundsätzlich reicht auch ein einfacher Zettel aus. Whatsapp kann helfen, welche Beweiskraft WA allerdings hat, ist mir nicht bekannt.

Ob der Zettel allein als Beweis ausreicht, hängt davon ab, was für ein Text auf dem Zettel steht, also daraus hervorgeht, dass Du ihm diese Beträge geliehen hast und ob er das unterschrieben hat. Wenn ja, ist das ein "Schuldschein".

Hier findest Du eine Info, wie Du vorgehen könntest:

https://www.vzhh.de/themen/einkauf-reise-freizeit/mahnungen-inkasso/mahnverfahren-so-kommen-sie-ihr-geld

Ob sich der Aufwand und die Kosten lohnen, musst Du selbst entscheiden. Falls Du Recht bekommst, ggf. vor Gericht, muss er allerdings alle Kosten tragen.

Einen Mahnbescheid kannst du immer beantragen, dafür braucht es ja keine Nachweise.

Zudem ist der ja online zu beantragen.

41

mein Gedanke dabei ......

um zumindest etwas Schriftliches zu haben aus dem ersichtluch ist; dass die Forderung zu recht besteht, wäre eine vorausgehende Mahnung per Einschreiben vielleicht von Vorteil, falls die Angelegenheit in die nächste Runde geht ! ?

Ich weiß nicht, ob WhatsApp Nachrichten vor Gericht genau so akzeptiert werden würden ...... ?

2

Wie oft kann man den ausgeschöpften Dispokredit beim Girokonto umschulden, gibts da eine Grenze?

Ein guter Freund von mir, kommt nie mit dem Geld zurecht, immer nutzt er seinen Dispokredit bis zum Anschlag und wenns gar nicht mehr geht, dann macht er auf umschulden. Gibt es da eine Grenze bis zu der die Bank das Umschuldungsspiel nimmer mitmacht? Denn meist wenn er den Kredit abbezahlt hat, ist er im Girokonto wieder in den roten Zahlen und so geht das immer weiter.

...zur Frage

Private Schulden eintreiben - ohne Vertrag???

Ich habe einem Bekannten Geld geliehen, um seinen Stiefsohn aus Armenien zu holen..... Mit dem Bekannten hatte ich eine freundschaftliche Beziehung, sodass ich mehrere Jahre diesen Betrag wissentlich unterdrückte.... Nun kam es zum grossen Bumm, und wir sind keine Freunde mehr. Die familiären Umstände möchte ich ausser Betracht wissen, da ich kein Denunziant sein möchte.... Es handelt sich jedoch zweifelsohne um ein echtes "A....loch"...... Auf Handy, SMS, Email reagiert er nicht mehr...... Er hat sich trotz mehrfacher Schulden, richtig schön eingedeckt...Auto/ Möbel/ usw. über Ratenzahlungsvertrag......die SchuFa scheint wenig Geschäftsleute zu interessieren...

Es ist kein Geld zu holen denke ich, also möchte ich es dem Schuldner gerne so schwer wie möglich machen, ohne grossen Aufwand betreiben zu müssen....

Danke!

...zur Frage

Wie hoch sollten Studienschulden am Ende des Studiums höchstens sein?

Ich habe mal eine etwas generellere Frage, die ich neulich mit ein paar Kommilitonen besprochen habe. Wie hoch sollte man sich als Student maximal bis ans Ende des Studiums verschulden, so dass man am Ende keine allzu große und nicht zu bewältigende Belastung vor sich hat?

...zur Frage

Kann man Schulden eigentlich auch auf einen anderen Namen umschreiben?

Ein Freund von mir hat bei der Bank einen Kredit aufgenommen und hat nun leider Schwierigkeiten bei der Rückzahlung. Jetzt ist ein Freund von ihm am Überlegen, ob er die Schulden für ihn übernehmen soll (in der Hoffnung, dass er ihm das Geld zurückzahlen kann ;) ). Kann man die Schulden bei der Bank direkt auf diesen Freund umschreiben oder muss diese "Umschichtung" intern geklärt werden?

...zur Frage

Was tun bei Schulden von 5000,-?

Mein Bruder hat seine Finanzen nicht so ganz im Griff, und im Moment Schulden bei verschiedenen (Inkasso-) Unternehmen von ca. 5.000 – 7.000 Euro. Soll/kann er damit Privatinsolvenz beantragen? Oder lieber einen Kredit bzw. Darlehen bei der Bank? Was ist besser?

...zur Frage

Ich brauche dringend finanzielle Hilfe... ich weiß nicht mehr weiter - was kann ich tun?

Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Vielleicht habt ihr ja einen rat was ich machen könnte. Ich gehe normal Arbeiten, verdiene aber nicht viel, "nur" 1320 euro Netto im Monat. Ich hatte in einem Jahr nun 2 umzüge. was mein Budge ganz schön runter gezogen hat, meine Katze wurde an den Nieren krank was mich mal eben 1200 ca gekostet hat insgesamt. ja jetzt habe ich das problem das cih an meinem alten wohnort einen dispo von 2200 euro hatte der auch ausgeschöpft war, jetzt haben sie mir wegen dem umzug den dispo auf 1200 gekürzt.. so jetzt hatte ich diesen monat nur noch 130 euro zum leben.. bin hier zur neuen bank hin und habe alles geschildert, die konnten mir aber aufgrund der probezeit nur einen dispo von 900 euro einräumen und 1000 euro auf das alte konto überweisen, ist auch richtig nett das die das so gemacht haben, ich muss aber noch selbst 900 auf das alte konto einzahlen damit es aus dem dispo raus ist und ich es kündigen kann und das innerhalb von 3 monaten. ich muss die renovierung bezahlen die kaution der wohnung lebensmittel und muss noch irgendwie zur Arbeit kommen. Die Familie kann mir kein Geld geben.. ich bin noch 3 moante in der probezeit und bekomme keinen kredit. weiß jemand was ich tun kann ? ich bin so verzweifelt das ich schon dran gedacht habe mich umzubringen weil ich einfach nicht mehr kann, es soll noch einmal wer behaupten das Geld nicht glücklich macht. ich brauche dringend moindestens 3000 euro. hat da jemand eine Idee ? ich dachte sogar schon da dran meinen körper zu verkaufen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?