Schufalistung bei Kredit auch für den Gesellschafter einer UG/GmbH?

2 Antworten

Eine GmbH/UG bekommt einen Kredit nur mit Bürgschaft des Gesellschafters/Gesellschaftergeschäftsführers.

Du solltest Dich wegen des Kredits für Dein Unternehmen auf jeden Fall an einen Unternehmensberater wenden. Achte darauf, dass der "Bafa-gelistet" ist. Dann ist dessen Beratung für Dich, nach den Ergänzungen durch Corona, nämlich kostenlos. Der Berater bekommt sein Honorar, im Gegensatz zu früher, direkt von der Bafa, zu 100 %.

Da kann Dir ein Finanzierungskonzept für Dein Unternehmen erstellt werden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Steht die Bürgschaft dann in der Schufa?

1
@Maerz2019

Bürgschaften werden in der Schufa als Eventualverbindlichkeit aus einer Bürgschaft, verzeichnet. Sie gehen daher in den Score nicht wie ein Kredit ein.

3

Versteh die Frage bzw. Problematik irgendwie nicht.

KfW-Kredite werden nicht die Schufa gepackt, die KfW ist der Staat und der Staat ist kein Vertragspartner der Schufa. Die Corona-Kredite zB werden über die Hausbank ausbezahlt, KFW ist Bürge. Der Hausbank-Kredit könnte dann doch in der Schufa landen.

Ob UG oder GmbH ist ein großer Unterschied, ist Dir schon klar oder? Wenn es später zu einer Baufinanzierung kommt, wirst Du eher nicht drumehrum kommen, das die Banken den Wert / die Bilanzen der Firma mit in ihre Prüfung einbeziehen werden.

Bei Arbeitnehmern wird eben das Gehalt geprüft und bei Dir mutmasslich der ganze Laden. Eine Firma, die ganz ohne Kredite arbeitet ist m. N. nach gar keine richtige Firma. Kreditfinanzierungen sind bei Unternehmen ganz normal.

Entscheidend ist die unterschiedliche Haftung von UG & GmbH. Als Boss kannst Du dich da doch selbst am Besten kundig machen.

Darf ich dich korrigieren?

KfW-Kredite werden nicht die Schufa gepackt, die KfW ist der Staat und der Staat ist kein Vertragspartner der Schufa.

Das stimmt zwar, aber man kann keinen Kredit direkt mit der KfW abschließen. Es ist immer die Hausbank die durchleitende stelle, die auch ein Teilrisiko trägt. Also landet so ein Kredit über die Hausbank auch bei der Schufa.

Die Corona-Kredite zB werden über die Hausbank ausbezahlt, KFW ist Bürge.

Jein, die KfW ist der Refinanzierer, also die geben schon das Geld.

Der Hausbank-Kredit könnte dann doch in der Schufa landen.

Nicht könnte, sondern wird.

3

Was möchtest Du wissen?