Schufa Score und Beurteilung?

1 Antwort

Nein. Die Branchenscores werden mit jeder Anfrage neu berechnet. Hat sich zwischenzeitlich etwas verändert, wird es sofort in die Berechnung einfließen. Was du meinst, ist der Basisscore. Den siehst nur du und dieser wird auch sofort neu berechnet, sobald negativ Einträge verschwunden sind, weil die Veränderung so gravierend ist, dass die Schufa Systeme eine Neu Berechnung durchführen.

Ok aber es wurde nicht neu berechnet.

0
@Challa123

Bis es dir angezeigt wird, kann es etwas dauern.

Wobei! Es nicht sein muss! Da man mit erledigten Einträgen auch einen sehr hohen Basisscore angezeigt bekommen kann.

wie hoch ist er denn aktuell?

0
@Challa123

Hast du viele Anfragen von Unternehmen drin? Dann kann es sein, dass dein Score nicht neu berechnet wird, weil die Anfragen den Score schon so sehr senken...

seit über 1 Jahr wurde die Score Methode geändert und Anfragen belasten den Score seitdem sehr stark.

0
@correcta

Ich habe nur eine Anfrage drin. Von einem Telekommunikationsunternehmen. Habe aber noch ein hohen Eintrag der erledigt ist und im September gelöscht wird. Aber heute wurde ein anderer Posten gelöscht, deswegen dachte ich, dass es dann schon etwas mehr wird. Aber zuletzt wurde der Score am 2.1.21 ermittelt.

0
@Challa123

Achsooo. Ich dachte sie ist komplett sauber nun. Nein... dann ist es klar, dass nicht neu berechnet wurde. Der Score ist eigentlich total egal, solange ein negativ Eintrag besteht, weil jede Bank eh ein Kredit oder so ablehnen würde, egal wie hoch der Score ist.

0
@correcta

Ah ok. Aber kommt es nicht auch auf die Höhe an ? Also es ist ja schon ein Unterschied ob da was mit 4000€ oder 97€ drin steht oder ? Also wir reden hier nur von bezahlt.

0

Es steht auch auf der Schufa Seite, dass die den quartalsweise neu ermitteln.

0

Was möchtest Du wissen?