Schufa-Score optimieren

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

stimmt, das wirkt sich aus, fliegt aber auch wieder raus. nur kleinen spuren bleiben.

Wenn der 1.000,- Euro Kredit voll getilgt ist, geht er sowieso wieder hoch, weil ein positiver Kreditabschluss immer positiv ist. Sogar besser als kein Kredit. weil damit gezeigt wurde, dass man seiner Verpflichtungen erfüllt.

Das Ding von Simply ist seltsam. Aber ich glaube die buchen auch ab, also nicht mit aufladekarte kaufen. Dann ahben die auch eine anfrage gemacht.

3

Auf welchen Punkt beziehst du dich im ersten Absatz?

0
67
@Cartrice

Auf Otto und Esprit.

Immer wenn Du bestellst, machen die eine Regelanfrage. Wenn es kein Ratenkauf ist, wird es nach 10 Tagen gelöscht. Ist es ein Ratenkauf, bleibt es drin.

0

Eine Möglichkeit den Schufa Score zu verschlechtern, ist auch der Umzug.

Die Schufa betreibt nach eigenen Angaben KEIN Geo-Score, d.h. nur weil du im schlimmsten Viertel wohnst gibt es keine Abzüge.

Durch Bekannte kann ich aber davon berichten, dass Umzüge gegenüber einer Vergleichsgruppe mit einem Negativmerkmal behaftet sind. Eine schlechte Schufa bedeutet das nicht, aber dein Score sinkt: Statt 97,5% beträgt Deine Rückzahlungswahrscheinlichkeit dann z.B. nur noch 89%. Handyverträge gibt es trotzdem...

Welche Kredite und ab welcher Höhe werden Kredite bei der Schufa gemeldet?

Welche Kredite werden eigentlich bei der Schufa gemeldet? Die Kredite die ich bei der Kreditkarte in Anspruch nehme oder wenn ich mit meinem Girokonto ins Minus gehe wird ja nicht gemeldet? Welche Kredite werden dann also bei der Schufa registriert und ab welcher Höhe werden Kredite bei der Schufa registriert? Werden dort auch Minikredite (z.B. in Höhe von 200 Euro) gemeldet?

...zur Frage

Schufa Score - Student mit Nebenjob

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen. Ich 26, in den letzten 8 Jahren 2 mal umgezogen, habe mir zum ersten mal eine Schufa Auskunft zusenden lassen. Ich selbst habe seit einem Monat (sollte im Score noch nicht berücksichtigt sein) eine Kreditkarte für Auslandseinkäufe mit 1600 Euro Kreditrahmen, zwei Girokonten und hatte in den letzten 8 Jahren etwa 5 Ratenzahlungen und 4 Smartphone Verträge. Allesamt ohne jegliche Aussetzer zurückgezahlt. Wenn mir überhaupt was einfallen würde, dann ein Handyvertrag vor 7 Jahren, der erst 1 Woche später beglichen wurde.

Nun wurde zum 1.7. ein Score von nur 83% ermittelt. Bei den aktuellen Wahrscheinlichkeitswerten ergaben sich durchschnittlich - ein deutlich unterdurchschnittliches Risiko bei Bisherigen Zahlungsstörungen - ein deutlich überdurchschnittliches Risiko bei Allgemeinen Daten (was mir schleierhaft ist) und bei Kreditaktitivät letztes Jahr. - Bei den letzten beiden Punkten ist alles sehr durchwachsen

Ich konnte im Internet nun nicht herausfinden, woher diese negativen Einträge kommen, bzw. wie ich sie verbessern kann und hoffe hier Rat zu finden.

Ich wäre euch sehr sehr dankbar.

Viele Grüße, Michael

...zur Frage

Wirkt sich ein erledigter negativer Score in der Schufa beim Ehepartner negativ beim Kauf einer Immobilie aus?

Meine Frau hatte bis vor wenigen Wochen vier negative Einträge im niederigen dreistelligen Bereich gehabt die mittlerweile alle als Erledigt in der Schufa eingetragen stehen. Da wir uns jetzt eine Immobilie Kaufen wollen haben wir ein wenig daran Zweifel ob der Kauf am Score meiner Frau der nun mal bei ca 5% liegt scheitern könnte obwohl wir rd. 15.000€ Eigenkapital vorlegen können.Bei einem Wert der Immobilie in höhe von 156.000€ und Verkaufspreis von 120.000€.

Über eine konstruktive Antwort würden wir uns sehr freuen.

...zur Frage

Kann ich mit einem Schufa-Basisscore von 94,25 % einen Dispositionskredit bekommen?

Guten Tag,

vor kurzem habe ich ein neues Girokonto bei der Consors eröffnet. Darüber soll künftig mein gesamter Zahlungsverkehr laufen. Mich hat etwas stutzig gemacht, dass ich nicht sofort einen Dispositionskredit erhalten habe, obwohl ich diesen mit beantragt hatte. Naja jetzt habe ich mir mal eine Schufa auskunft geben lassen und ich habe einen Basisscore von 94,25% was laut tabelle ein zufriedenstellendes bis erhöhtes Risiko bedeutet.

Ist das nun schlecht oder nicht?

In der Auskunft stehen nur allgemeine Dinge wie Girokonto, Abschluss eines Kreditkarten und Handyvertrages. Also nichts negatives. Ich weiß auch gar nicht wieso ich ein erhöhtes Risiko darstellen sollte, da ich Beamter bin und monatlich ein gutes und gesichertes Einkommen habe.

Kann dieser Score einen Dispositionskredit behindern? Nicht dass ich ihn unbedingt brauche, aber er soll eben als Sicherheit dienen.... Bei Consors habe ich angefragt und eine Standardrückmeldung bekommen. Sollte ich nicht direkt nach Kontoeröffnung einen Dispo erhalten kann ich diesen nach dreimaligem Gehaltseingang beantragen. Ich mache mir jetzt etwas sorgen, dass meine SCHUFA das behindert, obwohl nichts negatives drin steht und ich daher auch nicht weiß wie dieser Score zustande kommt.

Vielen Dank für Eure Antworten.

Liebe Grüße

Franke

...zur Frage

Schufa Kreditanfrage

Folgender Fall: Habe 3 Kreditanfragen gestartet. Zwei waren davon als Konditionenabfrage angegeben und eine als normale Kreditanfrage. (lt.Schufaauskunft) Kann es sein daß durch eine Anfrage der Score um 7% abgesagt ist? Habe nie irgendwelche Zahlungsrüclstände gehabt etc.. Konditionenabfrage werden meines Wissens ja nicht in den Scoring mitberechnet.

...zur Frage

Kredit zum beworbenen Superzinsatz bekommen?

Wie realistisch ist es, den geworbenen Zins z.B. auf diversen Vergleichsportalen zu bekommen? Nicht selten wird mit einen eff. Zins von z.B. 1,99 Prozent geworben. Bei näheren hinsehen heißt es weiter unten im kleingedruckten, beispielhaft "2/3 aller Kunden erhalten: 4,15% eff. Jahreszins".

Ich würde gerne einen Kredit zum besagten Kurs aufnehmen. Gleichzeitig will ich mir aber mein Schufa-Score wegen der Kreditanfrage nicht versauen, wenn ich nur ein Kredit mit deutlich erhöhten Zins angeboten bekomme. In diesen Fall würde ich dankend ablehnen (So nötig habe ich es auch nicht). Aber durch die Anfrage bei der Schufa wäre sehr wahrscheinlich mein Score hinüber.

Einige Eckdaten:

Ich bin Alleinverdiener, Familie mit 3 Kindern. Mein Basiscore laut Schufa-Selbstauskunft mit Stand April 2017 beträgt 98,85%. Die war schon einmal höher bei 98,93%, ist aber wegen Umschuldung des Eigenheims (Kreditanfrage bei Schufa) etwas in die Knie gegangen und ist langsam wieder am steigen. Diverse Ein- Ausgabenrechner im Internet werfen mir ein mtl. Haushaltsüberschuss von ca. 350-500 Euro heraus.

Ich will ein Kredit mit mtl. ca. 300,- Euro Belastung in 84 Monaten zu den Super Zins von den Angebotenen 1,89% bis 1,99%. (Kreditbetrag pie mal Daumen ca. 23.500,- Euro) zur freien Verwendung aufnehmen.

Zum Abschluss nochmal meine Frage: Wie realistisch ist es das ich den Kredit zu den Kurs bekomme? Habt Ihr Erfahrungen? Danke für Eure Antworten.

Beste Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?