Ist mein Schufa Basisscore so in Ordnung?

2 Antworten

Der Basisscore wird aufgrund einer Vielzahl von Daten errechnet. Die Schufa gibt über den Rechenvorgang keine Auskunft und braucht es auch nicht. Daß titulierte aber unerledigte Forderungen den Basisscore auf 5% drücken habe ich schon wiederholt gehört. Erst 3 Jahre nach Tilgung wird der Eintrag automatisch gelöscht. Allerdings sollte man sich keine Hoffnung machen, daß der Score anschließend in Regionen steigt bei denen man als kreditwürdig gilt.

Alle Ereignisse, die den Scorewert negativ beeinflussen, werden 3 Jahre nach ERLEDIGUNG gelöscht. 

Deswegen verbessert auch eine heute erfolgte Forderungsbegleichung den Scorewert erst in 3 Jahren vollständig. 

Danke für die Antwort, aber können diese 2 Dinge den Basisscoe wirklich so weit in den Keller drücken?

0
@Aika38

Das kann Dir niemand sagen, da die Auswirkung von derartigen Informationen auf den Scorewert nicht bekannt sind. Die Schufa gibt hierzu keine Informtionen heraus. 

Mir erscheint ein Scorewert von 5% auch extrem niedrig. Es sind ja auch Merkmale wie häufiger Kontowechsel, viele Kreditanfragen, Wohngegend, etc., die den Scorewert unabhängig von Krediten selbst zusätzlich negativ beeinflussen.

2
@gammonwarmal

Eben das ist es ja, ich habe nur diese 2 Merkmale in der Schufa stehen, keine Kreditanfragen oder dergleichen, ein Girokonto besitze ich auch nicht mehr, wurde aufgelöst nach einer Pfändung, davon steht aber nichts in der Schufa (ist auch schon 6 Jahre her).Ich wollte jetzt wieder ein Konto eröffnen da die Forderung ja nun beglichen wird, aber mit dem Score hab ich viellicht gar keine Chance auf ein Girokonto.Vielleicht sollte ich noch 3 Jahre warten bis der Score sich etwas verbessert.

0
@Aika38

Möglicherweise ist gerade das Nichtvorhandensein eines Kontos, das ist der Schufa natürlich bekannt, das KO-Kriterium für den Scorewert.

Natürlich kannst Du ein Girokonto eröffnen. Dir wird wohl lediglich jegliche Kontoüberziehung unmöglich sein.

3
@gammonwarmal

Da weiss man echt nicht wie man das werten soll mit der Schufa, im Netz steht, eine Girokontoeröffnung wirkt sich negativ auf den Score aus, ebenso vielleicht auch das Nichtvorhandensein, daraus soll man als Ottonormalverbraucher nun schlau werden.Naja, der Score kann ja nun nicht schlechter werden als er jetzt schon ist.

0
@Aika38

Da weiss man echt nicht wie man das werten soll mit der Schufa, im Netz steht, eine Girokontoeröffnung wirkt sich negativ auf den Score aus

Das stimmt so nicht. Dabei geht es um den häufigen Kontowechsel oder das Vorhandensein von mehreren Girokonten. Das gibt die Schufa schon zu, dass mehrere Girokonten den Scorewert negativ beeinflussen. Das ist ja bei Dir nicht der Fall.

Naja, der Score kann ja nun nicht schlechter werden als er jetzt schon ist.

Wie wahr!

2
@gammonwarmal

Vielen Dank für die Info :-) .Ich werde mal versuchen ein Konto zu eröffnen, mal sehen ob ich abgelehnt werde wegen dem niedrigen Score, bzw ob der Score sich erholt wenn die Bank nicht ablehnt.

1

Steuerklassenwechsel Ehepartner Privatinsolvent?

Hallo,

folgender Fall. Meine Frau und ich sind seit 2014 Sommer verheiratet. Haben bis jetzt noch keine Steuererklärung abgegeben. Also hat jeder noch seine Steuernummer.

Meine Frau ist jetzt mit Ihrer GmbH in die Insolvenz. Desweiteren haben wir auch den Antrag für Sie auf Privat Insolvenz gestellt unter anderem auch deswegen weil Sie offene Rückstande Privat beim Finanzamt hat. (Einkommenssteuer für sich selber).

Wenn wir jetzt den Steuerklassenwechsel durchführen (also Sie dann 5 jetzt arbeitslos und ich dann 3 )

Sobald ich den Antrag auf Steuerklassenwechsel stelle erhalten wir doch als zusammenveranlagt geführt. Werden dann die offenen Forderungen von Ihr an uns beider gestellt ?

Wie gehe ich am besten vor ?

Vielen Dank

Grüße

arnmar4

...zur Frage

Hausfinanzierung nach Insilvenz

Hallo, ich habe im Jahr 2003 Insolvenz anmelden müssen. 2009 wurde diese erfolgreich abgeschlossen. Seit 2012 habe ich keine Schufa Einträge mehr, mein Basisscore 97,93 %. Ich habe seit vielen Jahren einen sehr gut bezahlten Job. Letztes Jahr habe ich und mein Kollege die Firma, die seit 25 Jahren am Markt etabliert ist von meinem Chef, der nun seinen Ruhestand genießt, ohne finanzielle Verpflichtungen übernommen. Die Firma läuft nach wie vor super. Jetzt meine Frage: Wie sind bei mir die Chancen eine private Immobilie zu finanzieren? Vielen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Was bedeutet Scoring?

Hallo zusammen,

ich wollte mir etwas finanzieren. meine Bonität bei der Schufa Holding ist positiv, sowie mein Scorewert im grünen bereich. nun wurde die Finanzierung abgelehnt. nur verstehe ich die Formulierung nicht.

  Die Zahlungsarteneinschränkung ist (unter anderem) aufgrund des Scoring bzw. auf Basis der Prüfung anhand nicht personenbezogener Information erfolgt. (ja)"

kann man mir bitte erklären was das bedeutet? habe versucht bei Otto.de in der Kreditabteilung nach einer Antwort anzufragen leider konnte mir keiner weiterhelfen. ich danke euch im vorraus

...zur Frage

Darf die Anschrift beim Schufa Scoring mit bewertet werden?

Ein Kumpel hat mir erzählt, dass in seinem Schufa Scring seine Anschrift (keine sehr gute Gegend) negativ mit bewertet wurde. Ist das rechtens und darf die Schufa aus solchen Daten ihre Schlüsse ziehen?

...zur Frage

Hat im Hinblick auf den Score-Wert die Schufaselbstauskunft auch Nachteile?

Ist es ein Nachteil, wenn ich öfters eine Selbstauskunft einhole? Wenn ja, welche und warum?

...zur Frage

Scoring und Wahrscheinlichkeitswerte in der Schufa-Selbstauskunft

Hallo! Ich habe heute meine Schufa-Selbstauskunft erhalten. Auf einem Blatt steht, welche Telefonverträge ich abgeschlossen habe, und darunter dass ich einen Score von 96,8 habe. Auf einer anderen Anlage (Wahrscheinlichkeitswerte) steht, dass in den letzten 12 Monaten keine Scorewerte für mich übermittelt wurden.

Ich verstehe diese Aussage überhaupt nicht. Ich hab das Gefühl, ich brauch ne Anleitung zu dem Ding.

  1. Ist eine Score von 96,8 schlecht?
  2. Und welche Einträge sind von Relevanz, wenn ich meine Schufa-Auskunft einem neuen Vermieter vorlegen möchte?

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?