Schreiner zerstört Fliesen, baut Plastikleisten ein - kann man Bezahlung verweigern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hmm, sicher kannst du Geld zurückhalten... aber ob das was nützt!?

Es scheint ja eher so zu sein, dass er seine Holz/Plastik-Planke gar nicht als Mangel ansieht. Und farbliche Unterschiede gibt es natürlich oft...

Wie wäre es mit einem Ortstermin um die einzelnen Punkte (friedlich) auszudiskutieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorganEdge
02.02.2011, 15:27

Ja, das wäre dann natürlich der erste vernünftige Schritt. Ich habe nur schon etwas weiter gedacht für den Fall der Fälle...

0

Was möchtest Du wissen?