Schreckschuss waffe führen?

1 Antwort

Nein. Du darfst sie geladen führen.

Laut Waffengesetz ist das Führen der Waffe wie bei scharfen Waffen auch nur auf Demonstrationen oder öffentlichen Veranstaltungen untersagt. Ebenso in Waffenverbotszonen.

Du musst aber zwingend zum kleinen Waffenschein einen Personalausweis mitführen.

Weiterhin kann das Führen der Waffe durch das Hausrecht eingeschränkt sein.

Beachte hier, dass der kleine Waffenschein keine Erlaubnis zum grundlosen Schiessen darstellt - dazu muss eine Notwehrsituation vorliegen und das Benutzen muss angemessen sein. Hier wird es immer zu einem Verfahren gegen dich kommen, was bei berechtigter Notwehr eingestellt wird.

Was möchtest Du wissen?