Schlussgewinn aus eine LV

2 Antworten

Das kann durchaus so sein, denn die Bewertungsreserven können sich ändern und insbesondere in der aktuellen Niedrigzinslage werden solche Reserven mit der Zeit aufgefressen.

Daher: freue Dich, wenn die Schlußüberschüsse tatsächlich noch einen Betrag größer als Null ausmachen - bei vielen Verträgen, die derzeit auslaufen, werden diese (vertraglich ja in keiner Form zugesicherten Beträge) nämlich inzwischen als Null ausgewiesen.

Ein Tipp, der auch schon funktioniert hat.

Schreibe die Versicherung an und erkläre ihnen den Sachverhalt. Rechne mal die Rendite deiner Versicherung aus und erkläre, das du nicht verstehst, warum es zu so einer schlechten Rendite kommen kann. Schreibe das du verstehst, das die Rendite aufgrund der Marktveränderungen zwar niedrige ausfallen kann aber nicht in diesem Maße wie bei dir. Immerhin wurde in der Modellrechnung wesentlich mehr dargestellt . Ich hoffe du hast die noch, denn die wollen die dann sehen. Dann fragst du in dem Schreiben auch noch nach den Bewertungsreserven.

Versuch es einfach. Es kostet dich nur einen intelligenten Brief oder auch noch einen Zweiten, wenn die erste Antwort nicht zufriedenstellend war.

Betrag aus Lebensversicherung reicht nicht aus, um Darlehen zu tilgen!

Meine Tante hat vor vielen Jahren ein Finanzierungsmodell mit Lebensversicherung für die Finanzierung einer Kapitalanlageimmobilie abgeschlossen. In Kürze ist die Lebensversicherung fällig, das Geld reicht allerdings nicht aus, um das Darlehen zu tilgen. Kann man hier Falschberatung geltend machen. Es wurde ihr so verkauft, dass mit der LV das Darlehen zurückbezahlt wird.

...zur Frage

Betriebliche Altersversorgung - Lebensversicherung....

Im nächsten Jahr wird meine BAV in Form einer LV fällig. Bin seit ein paar Jahren schon Früh-Rentner. Wegen der geringen Rente zahle ich keine Steuern. Das Kapital wird sich um 50.000 Euro belaufen. Muss ich davon Steuern zahlen und wie würde sie fällig. Führt die Allianz die Steuern ab oder muss ich eine Erklärung beim Finanzamt abgeben?

...zur Frage

Wie kann man 3 Monate (ca. 30.000,- Euro) überbrücken? Zwischen fälligem Darlehen und fälliger LV!

Möchte mein Darlehen durch die fällige Lebensversicherung abbezahlen. Problem: Darlehen ist im September fällig. Restschuld ca. 30.000 Euro. Lebensversicherung ist am 01.12. fällig mit ca. 56.000 Euro. Ich habe das Geld somit nicht im September zur Verfügung. Wie kann man das mit der Bank regeln bzw. überbrücken?

...zur Frage

Darlehen mit Risiko-LV absichern (Erbschaftssteuer) - wer kann mir zwei Fragen beantworten?

Hallo zusammen, Meine Freundin und ich (unverheiratet, keine Kinder) haben uns eine Eigentumswohnung gekauft. Wir stehen beide zu gleichen Teilen im Darlehenvertrag und im Grundbuch.

Um den Partner bestmöglich abzusichern, wollen wir eine Risiko LV abschließen. Was passiert aber im Falle des Falles:

- wer erbt meinen Anteil der Schulden an der Wohnung (Eltern oder Freundin)?

- werden die Schulden und die Auszahlung der LV addiert und nur der Überschuss ist Erbschaftssteuerpflichtig (20.000 Euro Freibetrag)?

Danke vorab! Grüße Daniel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?