Schenkung löst Darlehen?

1 Antwort

Da gelten keine anderen Kriterien als beim Verkauf eines Hauses: Man kann den Kredit zwar kündigen, schuldet dann aber Vorfälligkeitsentschädigung und die dürfte bei einer so langen Restlaufzeit eine ganz erhebliche Höhe haben.

Die Frage hast du doch gestern schon gestellt...

Ja du kannst es ablösen - aber das wird wie oben beschrieben teuer für dich! Ob das jetzt eine Schenkung ist oder ein Verkauf, spielt für die Bank keine Rolle. Davon abgesehen steht die Bank im Grundbuch, da kannst du nicht einfach ein Haus verschenken!

Du hast einen festen Kreditvertrag, den es einzuhalten gilt. Willst du vorher raus, zahlst du. Punkt aus.

0

Was möchtest Du wissen?