Schecks aus den USA. Wie kann man sie sich auszahlen lassen?

1 Antwort

Ich würde es davon abhängig machen, ob er auch US-Dollar braucht. Wenn er auch dollar gebrauchen kann, wäre es ungünstig erst auf Eurokonto buche zu lassen und dann nohmal gebühren beim Dollartausch aufzuwenden.

Wenn er keine Dollars braucht wäre es egal.

Noch eine Alternative, wenn er im Dollarraum reist, dann könnte man ein Dollarkonto unterhalten und eine Kreditkarte auf Dollar laufen lassen.

Hängt also sehr von dem beruflichen Umfeld ab.

Mietkaution teilweise/anteilig auszahlen lassen?

Ich hätte mal eine Frage zum Thema Kautionssparbuch: Und zwar ist es so, dass ja der Vermieter 3-6 Monate Zeit hat für die Rückzahlung der Mietkaution (zB wegen der Nebenkostenabrechnung oder vorbehaltlich irgendwelcher Mängel am Mietobjekt). Jetzt ist aber meine Frage ob es möglich ist, ein Kautionssparbuch nur teilweise aufzulösen, bzw einen Teil des Geldes auszahlen zu lassen und einen angemessenen Restbetrag vorerst noch auf dem Konto zu lassen.

Bei mir zB ist es nämlich so, dass die Mietkaution fast 1200 Euro beträgt, das ist ja ein utopischer Betrag, was eine eventuelle Nebenkostenrückzahlung betrifft ( vor allem weil ich dieses Jahr 70 Euro zurückerstattet bekommen habe)! Und ich könnte natürlich das Geld gut gebrauchen für den Umzug und die Anzahlung der neuen Wohnung.

Also ist das möglich, mir ... sagen wir... 900 Euro auszahlen zu lassen und nur 300 Euro auf dem Konto zu lassen?

...zur Frage

Internet-Telefongebühren absetzbar.

Man ist selbständig und arbeitet online von zu Hause aus. Die Arbeit kann ja dann auch vom Ausland aus getätigt werden wenn der Wohnsitz ist Deutschland verbleibt. Wie lange kann man ohne Unterbrechung im Ausland aufhalten? Kann man die Telefon-Gebühren und den Internetzugang absetzen. Muss die Telefon-Internetrechnung dann auf den in Deutschland gestellten Firmennamen ausgestellt sein oder reicht die Rechnung des ausländischen Teilnehmers wenn nachgewiesen wird das diese nur Allein genutzt wird.

...zur Frage

Mahnbescheid erhalten. Teilweise korrekt!

Hallo zusammen,

habe einen Mahnbescheid erhalten, der nur teilweise korrekt ist. Hatte mit dem Unternehmen eine Ratenzahlungsvereinbarung getroffen und fleissig monatlich überwiesen. Einen Monat konnte ich nicht die Rate zahlen, sodass ich einen Monat später zwei Raten auf einmal beglichen habe. Dadurch stimmt der Forderungsbetrag aus dem MB nicht mehr mit der tatsächlichen Forderung überein.

Was soll ich tun? Werde den Rest jetzt versuchen sofort zu bezahlen, aber nicht den kompletten Betrag aus dem MB, wie dieser ausgestellt wurde.

...zur Frage

Bausparvertrag läuft aus, Geld auszahlen lassen

Hallo!

Meine Eltern haben mir vor Jahren einen Bausparvertrag bei der Schwäbisch Hall ausgestellt. Vor ein paar Monaten kam ein Brief, dass ich 50%, also 5000€ abgespart habe und was ich nun mit dem Vertrag machen möchte. Nach langen hin und her habe ich mich entschlossen diesen auszahlen zu lassen. Ich habe auch von meinem Finanzberater ein Formular zum ausfüllen bekommen. Nun steht da aber eine Auszahlungssumme von 10000€?? Irgendwie raff ich es nicht, wieso ich 10000€ bekomme, obwohl ich nur die Hälfte angespart habe! Kann mir das jemand mal erklären?! :) Vielen Dank!

...zur Frage

Ferienjob im Ausland - welche Versicherung braucht man?

Ich bewerbe mich gerade als Animateur für einen Ferienjob im Sommer. Der Arbeitgeber wäre ein deutsches Unternehmen, aber der Einsatzort ist im europäischen Ausland. Muss man sich dafür dann besonders versichern, wenn man dort auch arbeitet und nicht nur Urlaub macht?

...zur Frage

Steuerklasse? wenn der Ehepartner im Ausland Steuerpflichtig ist.

Hallo

bin verheiratet und arbeite auf steuerkarte V, mein mann arbeitet ca. 8 monate für ein unternehmen im ausland ( kein EU)dort ist er auch steuerpflichtig. welche steuerklasse habe ich dann? danke für eine schnellstmögliche antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?