Schadensersatz nach Sportunfall?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist natürlich eine recht unangenehme Situation.

Schadensersatz kann es hier meiner Einschätzung nach aber nicht geben, denn  die Voraussetzung für Schadenersatz wäre ein rechtswidriges und

schuldhaftes Verhalten vom Schädiger. Das fällt bei einem Fußballspiel wohl weg, selbst wenn der Verletzung ein Foul vorausging.

Wenn du über den Verein versichert bist, wäre es gut, wenn darin auch eine Unfallversicherung inbegriffen wäre. Von der wäre dann aus meiner Sicht was zu erwarten.

Ansonsten bist du ja sicher krankenversichert, es wäre denkbar, dass du in diesem Rahmen Anspruch auf Krankengeld hast.

Was möchtest Du wissen?